ABC-Messung

  • Wir beraten Sie gerne individuell - kostenfrei und unverbindlich
» Jetzt anfragen



ABC-Messung – Fähigkeiten und Stärken ermitteln

Stärken und Talente hat jeder Mensch. Aber nicht immer wissen wir, wo unsere Potenziale liegen und wie wir diese für das Arbeitsleben nutzen können. Gerade in Krisensituationen wie einer Arbeitslosigkeit kann der Blick für die eigenen Fähigkeiten verzerrt sein. Genau an diesem Punkt setzt die ABC-Messung der GFN AG an. Mit einem psychologisch fundierten Online-Fragebogen werden dabei Attitude (Einstellung), Balance (Gleichgewicht) und Competence (Kompetenz) individuell ermittelt.

Standortbestimmung für Arbeitsuchende

Ziel ist eine Standortbestimmung des Arbeitsuchenden, z.B.: Wie sieht man sich selbst? Welche Kompetenzen und Interessen zeichnen einen aus? Wie geht man mit Stress um? Was motiviert einen? Wo liegen die eigenen Grenzen? Das Ergebnis ist ein realistisches Gesamtbild, das mit über 500 Berufsfeldern abgeglichen wird und in konkrete Empfehlungen umgemünzt wird. Ergänzt wird die ABC-Messung durch ein ausführliches Gespräch mit einem unserer erfahrenen Coaches.

Schneller Einstieg in weitere Coachings

Die ABC-Messung bildet dabei eine ideale Grundlage für weitere Coaching-Maßnahmen wie unserem Integrationscoaching (ICO). Mit den Ergebnissen kann ein schneller Einstieg gewährleistet werden, bei dem der Arbeitsuchende und der Jobcoach zielgerichtet Bewerbungsstrategien und mögliche Qualifizierungsmaßnahmen entwickeln können. Ziel ist dabei immer die Vermittlung des Arbeitsuchenden in den ersten Arbeitsmarkt, damit dieser wieder eigenverantwortlich und selbstbestimmt sein Leben in die Hand nehmen kann.

Integrationsassessment

Sie benötigen in kurzer Zeit eine umfassende Analyse der Hard und Soft Skills Ihrer Kunden? Das IAS Integrationsassessment der GFN greift ebenfalls auf die Methode der ABC-Messung zurück und ermittelt in nur fünf Tagen eine umfassende Eignungsfeststellung inklusive eines konkreten Integrationsfahrplans.


ABC-Messung – die Methodik

Die ABC-Messung ist ein Online-Fragebogen mit rund 240 Fragen. Die Antworten werden nach anerkannten psychologischen Testmethoden ausgewertet und erlauben eine sehr differenzierte persönliche Analyse. Wichtig dabei: Es gibt keine „richtigen“ oder „falschen“ Antworten, auch keine „erwünschten“ oder „unerwünschten“. Jeder Mensch ist anders – es geht darum, ihn im Hinblick auf die Arbeitsuche besser zu verstehen, um so optimale Integrationschancen zu ermitteln. Auch kann die ABC-Messung ein persönliches Coaching nicht ersetzen, sie bildet dafür aber ein tragfähiges Fundament. Sie ist seit vielen Jahren erfolgreich im Einsatz und hat sich als objektives und valides Messverfahren bewährt.

100 % AVGS-förderfähig

Ausgelegt ist die ABC-Messung dabei auf einen umfassenden Blick auf die Person. Es geht um die Fähigkeiten, den Charakter und die Bedürfnisse des Teilnehmers. Diese Kombination erlaubt eine erfolgreiche Integration in den Arbeitsmarkt. Die ABC-Messung und darauf aufbauende, optionale Coaching-Maßnahmen der GFN sind zu 100 % förderfähig. Beispielsweise durch den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters sowie durch andere Kostenträger wie dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr oder der Deutschen Rentenversicherung.