Support beim Rollout – alles aus einer Hand

Planen Sie die Einführung neuer Software? Möchten Sie Ihr Unternehmen auf Windows 10 umstellen? Wollen Sie die Vorteile von Office 365 firmenweit nutzen? Für all das und noch viel mehr sind wir Ihr Partner! Die GFN AG bietet maßgeschneiderte Lösungen für Rollout-Projekte jeder Größenordnung und für fast jede Software. Übrigens: Auch bei der Einführung hochspezialisierter Lösungen bringen wir die nötige Expertise mit.

Wir arbeiten dabei mit einem einfachen Baukastensystem, das ganze Projekte abdeckt oder speziell optimierte Module für einzelne Abschnitte anbietet. Von der Bedarfsanalyse über Anwenderschulungen bis zu IT-Workshops – die GFN steht Ihnen kompetent zur Seite. Was können wir für Sie tun?

Bedarfsanalyse – Aufwände richtig abschätzen

Neue Software muss nicht kompliziert sein. Häufig wissen Ihre Mitarbeiter bereits über wichtige Funktionen Bescheid oder können diese aus der Erfahrung mit älteren Versionen ableiten. Die Bedarfsanalyse der GFN hilft Ihnen, den genauen Schulungsaufwand bei einem Rollout abzuschätzen und so Kosten zu sparen. Dabei richten wir den Blick auf den Nutzen für den einzelnen Mitarbeiter: Sind beispielsweise die neuen Analyse-Optionen in Excel 365 für Ihre Kundenbetreuung relevant? Wir finden es heraus. Unsere Bedarfsanalyse liefert Ihnen maßgeschneiderte Rollout-Schulungskonzepte für alle Ihre Mitarbeiter.

Anwenderschulungen – Wissen kompakt vermittelt

Praxisnah und bei Ihnen vor Ort – das ist die Philosophie unserer Anwenderschulungen. Über 300 erfahrene Trainer sind bundesweit im Einsatz, um Ihre Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen zu schulen. Auf Wunsch kommen wir sogar mit einem mobilen Klassenraum, sprich, bringen die nötige Hardware für die Anwenderschulung gleich mit. Ganz unabhängig von Ihrer Unternehmensgröße. Unsere mobilen Schulungsräume verfügen über mehr als 1.000 moderne Notebooks. Sie müssen sich um nichts mehr Gedanken machen – ein Raum, Strom und Internet ist alles, was wir brauchen.

Workshops für Ihre Administratoren

Rollout-Projekte sind für Ihre unternehmenseigene IT mit besonderen Belastungsspitzen verbunden. Unsere Workshops für Administratoren helfen, die kleinen und großen Aufgaben zu meistern. Wenn Sie beispielsweise Windows 10 flächendeckend auf allen Client-Rechnern installieren wollen, stehen wir Ihrer IT bei allen Arbeitsschritten zur Seite. Beginnend mit der richtigen Strategie für die Migration, um z.B. von Windows 7 auf Windows 10 zu wechseln, über Fragen der Installation bis hin zu den Feinheiten der täglichen Administration.

Auch Server-seitig unterstützen Sie unsere Trainer: Möchten Sie im Rahmen des Rollouts beispielsweise gleich ein neues Exchange-System aufsetzen? Kein Problem! Unsere Spezialisten wissen, worauf es dabei ankommt, setzen Schwerpunkte und ziehen bei Bedarf auch mal Prozesse glatt.

Coaching am Arbeitsplatz – konkrete Hilfe vor Ort

Erfahrungsgemäß tauchen die meisten Fragen erst auf, wenn die neue Software installiert ist. Unsere Trainer unterstützen Ihre Mitarbeiter da, wo es wirklich ankommt: Direkt am Arbeitsplatz bei konkreten Problemen des Alltags. Sie entlasten dadurch den Helpdesk Ihrer Firma und schaffen schnell eine hohe Akzeptanz für die neue Software. Schwierigkeiten werden umgehend erkannt und können frühzeitig behoben werden

Consulting und Support – Kompetenz für Entscheider

Dank unserer langjährigen Expertise besitzt die GFN ein umfassendes Fachwissen bei IT-Projekten. Davon profitieren nicht nur Ihre Anwender und Ihre IT, wir stehen auch Ihren Entscheidern beratend zur Seite. Von der Durchführung von Kick-Off-Workshops über die Migrationsplanung bis zu einer fundierten Unterstützung in der Pilotphase – wir unterstützen Sie gerne. Natürlich beraten wir Sie auf Entscheider-Ebene auch während des Rollouts und danach sowie bei der Personalplanung.

Helpdesk – wir halten Ihrer IT den Rücken frei

Nach dem Rollout neuer Software steigen erfahrungsgemäß die Supportanfragen bei Ihrem Helpdesk stark an. Wir unterstützen Sie, um Ihrer IT den Rücken frei zu halten. Auf Wunsch übernehmen die GFN-Trainer für einen definierten Zeitraum auch den kompletten First- und Second-Level-Support, sodass Ihre Administratoren und Entwickler die Luft haben, um an anderen Projekten zu arbeiten.

Individuelle Schulungsunterlagen

Auch die beste Schulung kann nicht garantieren, dass man nach einem Rollout jede relevante Information zur neuen Software sofort präsent hat. Wenn beispielsweise eine Funktion zur Berechnung bestimmter Buchungssummen im Tagesgeschäft selten genutzt wird, neigen viele Mitarbeiter erfahrungsgemäß dazu, diese zu vergessen. Das ist nur allzu menschlich – aber ärgerlich, sobald die Funktion gebraucht wird. Damit langfristig das Wissen in Ihrem Unternehmen bewahrt bleibt, erstellen unsere Trainer individuelle Schulungsunterlagen, in denen alle wichtigen Details nachgeschlagen werden können. Auf diese Weise wird Ihnen übrigens auch die schnelle und kostengünstige Einarbeitung neuer Mitarbeiter sehr erleichtert.

Virtual Classroom/E-Learning

Verteilte Standorte, zu hohe Reisekosten und Ausfallzeiten oder die Notwendigkeit der Anwesenheit Ihrer Mitarbeiter im Unternehmen sind Gründe, warum ein Präsenztraining nicht immer möglich ist. Hier kommen Modelle wie ein Virtual Classroom zum Einsatz. Dabei sind die Teilnehmer via Webcast mit ihrem Trainer verbunden und können so alle Trainingsinhalte live auf dem eigenen PC nachvollziehen. Standardisierte oder auch individuell auf Ihre Anforderungen ausgerichtete E-Learning-Programme runden unseren Support bei einem Rollout ab und helfen, das Wissen aus den GFN-Trainings aufzufrischen. Ob für Windows 8, Windows 10 oder Office 365 – für die meisten Microsoft-Produkte finden Sie bei uns ein breit gefächertes deutschsprachiges E-Learning-Angebot. Diese webbasierten und interaktiven Kurse können über die Lernplattform der GFN verwaltet und bei Bedarf in Ihr firmeneigenes Intranet integriert werden. Zusammen mit unseren detaillierten Schulungsunterlagen bilden die verschiedenen Lernmethoden so einen perfekten Abschluss für einen sicheren und effizienten Umgang mit der neuen Software.

Jetzt umstellen – Office 365 und Windows 10

Konsequente Vernetzung – das ist der Leitgedanke bei Windows 10 und Office 365, den neuen Flaggschiffen von Microsoft. Beide Software-Lösungen heben die Trennung von Desktop und Mobile auf, führen Systeme zusammen und erlauben ortsunabhängiges, kollaboratives Arbeiten auf höchstem Niveau. Unternehmen, die früh auf die neue Standard-Software umstellen, sichern sich einen Wettbewerbsvorteil! Als zertifizierter Microsoft Gold Learning Partner stellt Ihnen die GFN bestens geschulte Trainer zur Seite, um Anwender und Experten zu schulen und Ihnen beim Rollout von Windows 10 und Office 365 kompetent zur Seite zu stehen. Gerne beraten wir Sie unter der kostenfreien Rufnummer: 0800 436 436 436. Sie können uns auch per Mail kontaktieren unter info@gfn.de.