Microsoft System Center Configuration Manager 2012 - IT-Training, Kurse, Seminare, Zertifikate

Microsoft System Center

System Center ist ein zentrales Produkt von Microsoft, das Unternehmen hinsichtlich selbstverwaltender und dynamischer Systeme unterstützt. System Center-Lösungen sammeln und bündeln Informationen über Infrastrukturen, Richtlinien und Prozesse sowie bewährte Methoden, mit denen IT-Mitarbeiter effizient zu verwaltende Systeme einrichten und deren Betrieb automatisieren. So lassen sich Kosten minimieren, die Verfügbarkeit von Anwendungen verbessern und Dienste zuverlässiger ausführen.

        Dauer Sprache Netto € Brutto € *  
M10981
DE 2.350,00 2.796,50 mehr
M10964
DE 2.350,00 2.796,50 mehr
M10965
DE 2.350,00 2.796,50 mehr
M10748
DE 1.670,00 1.987,30 mehr
M20246
DE 2.290,00 2.725,10 mehr
M20247
DE 2.290,00 2.725,10 mehr
M55006
DE 2.490,00 2.963,10 mehr
M55009
DE 2.290,00 2.725,10 mehr


* inkl. 19% MwSt.


Microsoft System Center Training und Zertifizierung für Private Cloud Profis


System Center ist ein zentrales Produkt von Microsoft, das Unternehmen hinsichtlich selbstverwaltender und dynamischer Systeme unterstützt. System Center–Lösungen sammeln und bündeln Informationen über Infrastrukturen, Richtlinien und Prozesse sowie bewährte Methoden, mit denen IT–Mitarbeiter effizient zu verwaltende Systeme einrichten und deren Betrieb automatisieren. So lassen sich Kosten minimieren, die Verfügbarkeit von Anwendungen verbessern und Dienste zuverlässiger ausführen.

Da System Center nur im Zusammenspiel aller Einzelprodukte seine volle Leistungsfähigkeit ausspielt, bietet Microsoft seit der Version 2012 nur noch eine Suite an. Bis zu diesem Zeitpunkt waren alle Microsoft System–Center–Produkte auch einzeln erhältlich. Das Programmpaket setzt sich aus folgenden Produkten zusammen:

  • System Center Operations Manager
  • System Center Configuration Manager
  • System Center Endpoint Protection Manager (jetzt in Configuration Manager integriert)
  • System Center Virtual Machine Manager
  • System Center Data Protection Manager
  • System Center Orchestrator
  • System Center App Controller
  • System Center Service Manager
  • System Center Advisor

In den System Center Trainings der GFN AG machen wir Sie fit für den Umgang mit den wichtigsten Produkten der System Center Familie. Die Schulungen setzen sich aus einzelnen offiziellen MOC–Kursen zusammen, welche jeweils drei bis fünf Tage in Anspruch nehmen. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, sich Ihre überdurchschnittlichen Fachkenntnisse als Private Cloud Profi in Form der MCSE Private Cloud Zertifizierung bescheinigen zu lassen.

Da das Microsoft Zertifizierungsprogramm aufeinander aufbaut, sollten Sie bereits Inhaber der MCSA Windows Server 2012 Zertifizierung oder der MCSA Windows Server 2008 Zertifizierung sein. Wenn Sie noch eine der älteren Zertifizierungen, etwa die MCITP Server Administrator Zertifizierung oder die MCITP Enterprise Administrator Zertifizierung besitzen, können Sie diese vor dem Training unkompliziert upgraden.

Damit Sie in den Prüfungen keine böse Überraschungen erleben, absolvieren Sie zuvor ein 10–tägiges Vorbereitungstraining, welches Sie zuverlässig und effizient zur Prüfungsreife führt. Dieses setzt sich aus zwei MOC–Kursen zusammen (MOC 20246: Monitoring and Operating a Private Cloud und MOC 20247: Configuring and Deploying a Private Cloud), in denen Sie lernen, private Cloud–Lösungen zu planen und umzusetzen.

In den Zertifizierungsprüfungen belegen Sie Ihr überdurchschnittliches Fachwissen rund um die Planung, Installation, Konfiguration und Wartung von privaten Cloud–Lösungen auf Basis von Windows Server und System Center 2012. Die Microsoft Examen (70–246: Monitoring and Operating a Private Cloud und 70–247: Configuring and Deploying a Private Cloud) können direkt im VUE-Testcenter in den Räumen der GFN AG abgelegt werden und sind im Kurspreis Zertifizierungspaket bereits enthalten – einfacher und unkomplizierter geht es nicht!

Inhaber einer MCSE–Zertifizierung müssen im Abstand von drei Jahren ihr Wissen erneut unter Beweis stellen. Dies ist notwendig, um die weltweite Akzeptanz der Microsoft Zertifizierungen aufrecht zu erhalten. In einer erneuten Prüfung (in diesem Fall 70–981: Recertification for MCSE: Private Cloud) weisen Sie nach, dass sich Ihr Wissen am aktuellsten Stand der Technik orientiert. Gerne stehen wir Ihnen bei der Rezertifizierung hilfreich zur Seite und unterstützen Sie dabei, wenn notwendig, Ihr Wissen auf den aktuellen Stand zu bringen.

Entscheiden Sie sich jetzt für eine System Center Schulung bei der GFN AG und nehmen Sie für ein kostenloses und unverbindliches Angebot Kontakt mit uns auf. Veranstaltungsort der System Center Kurse sind die Trainingscenter der GFN AG, welche Sie in Berlin, Darmstadt, Donaueschingen, Dresden, Freiburg, Guben, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Kassel, Koblenz, Köln, Lörrach, Ludwigshafen, Mannheim, München, Nürnberg, Siegen, Speyer, Stuttgart und Wesel finden.

Sie haben noch Fragen zu unseren System Center Trainings oder einer bestimmten Zertifizierung? Wir beraten Sie gerne!