Microsoft Windows Zertifizierungen

Windows-Zertifizierung für Administratoren

Steigen Sie ein in fortgeschrittenen Kenntnisse über Windows-Clients. Mit den Zertifizierungen MCSA: Windows 7 oder 8 oder zum MCSE: Desktop Infrastructure belegen Sie Ihr Fachwissen rund um das am weiten verbreitetste Betriebssystem der Welt.

        Dauer Sprache Netto € Brutto € *  
MCSAO365
DE 2.290,00 2.725,10 mehr
MCSAW10BC
DE 3.800,00 4.522,00 mehr
MCSAW10
DE 4.400,00 5.236,00 mehr
MCSAW8
DE 3.800,00 4.522,00 mehr
MCSAW7
DE 2.280,00 2.713,20 mehr
MCSAUW8
DE 1.050,00 1.249,50 mehr
MCSEED
DE 3.800,00 4.522,00 mehr


* inkl. 19% MwSt.


Microsoft Windows Zertifizierungen

Egal ob im Büro, Zuhause oder unterwegs – nahezu jeder Rechner läuft heutzutage mit dem Betriebssystem Windows. Die einfache Bedienbarkeit, das nutzerfreundliche Design und praktische Programmpakete wie die Office–Suite, haben die Software des amerikanischen Unternehmens Microsoft weltweit zum Betriebssystem Nummer eins gemacht. Windows wird stetig im Rahmen neuer Produktversionen weiterentwickelt. Die bisher aktuelle Version Windows 8.1 wurde im Juli 2015 von Windows 10 abgelöst.

Damit Windows 7, Windows 8.1 oder Windows 10 im Unternehmen zuverlässig und stressfrei funktioniert, müssen die Computer und Geräte sowie die zugehörigen Netzwerk– und Sicherheitsressourcen von einem ausgebildeten und zertifizierten IT–Professional konfiguriert, betreut und gewartet werden. Dies gewährleistet, dass das System stabil seine Arbeit verrichtet und Fehler oder Störungen schnell behoben werden können. Für Mitarbeiter, welche diese Aufgabe übernehmen, ist eine offizielle Microsoft Zertifizierung die erste Wahl.

Das MCSA-Zertifikat Windows 7 bzw. 8 ist ideal für Client-Administratoren oder Supportmitarbeiter geeignet. Themen wie Installation, Netzwerkkonnektivität und Wartung stehen im Mittelpunkt. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf reinen Desktop-Systemen, sondern auch auf mobilen Endgeräten wie beispielsweise dem Microsoft Surface. Einen leicht anderen Schwerpunkt setzt das MCSE: Desktop Infrastructure-Zertifikat. Hier wird im Lehrplan u.a. vertiefend auf Themen wie Planung, Design und Deployment sowie die Desktopvirtualisierung eingegangen.

Wenn Sie noch keinerlei Microsoft Zertifizierung besitzen, beginnen Sie mit einer Zertifizierung des Associate–Levels (Microsoft Certified Solutions Associate), etwa der MCSA Windows 7 Zertifizierung oder der MCSA Windows 8 Zertifizierung. Diese bescheinigen Ihnen grundlegendes Wissen und sind die Basis für alle weiteren Fortbildungen. Hierbei bietet sich dann die nächst höhere Expert–Stufe mit einer MCSE–Zertifizierung oder MCSD–Zertifizierung an. Den Abschluss des Zertifizierungsprogramms bilden die Master–Zertifizierungen, welche höchstes fundiertes Fachwissen bescheinigen.

Die GFN AG verfügt über langjährige Erfahrung und weiß genau, worauf es bei den Zertifizierungsprüfungen ankommt. Deshalb bieten wir Ihnen mehrtägige Vorbereitungstrainings an, die Sie bestens auf die Examen vorbereiten und somit sicher zur gewünschten Zertifizierung führen. Die Kompaktschulungen setzen sich auf mehreren anerkannten MOC–Kursen zusammen und enden mit den Prüfungen, die Sie direkt im Anschluss in unseren Räumen ablegen können.

Im Schulungspaket enthalten sind folgende Leistungen:

  • Mehrtägiges Training mit zertifiziertem Dozenten
  • Original Microsoft Schulungsunterlagen
  • Nutzung des Schulungsraums mit technischem Equipment
  • Vermittlung von Theorie und Praxis
  • Catering, bestehend aus Hauptmahlzeiten, Snacks und Getränken
  • Prüfungen und Kosten inklusive

Sollte Ihr Unternehmen derzeit noch Windows 7 einsetzen und in naher Zukunft eine Umstellung planen, können Sie Ihre Windows 7 Zertifizierung später unkompliziert upgraden. Die GFN AG bietet Ihnen dafür einen dreitägigen kompakten Kurs an, der mit der MCSA Windows 8 Zertifizierungsprüfung endet.

Wenn Sie bereits den Zertifizierungspfad der Microsoft Server Zertifizierungen gewählt haben und die entsprechende MCSA Windows Server 2012 Zertifizierung besitzen, empfehlen wir Ihnen als Fortbildung die MCSE Desktop Infratructure Zertifizierung oder die MCSE Enterprise and Apps Zertifizierung.

Die GFN als Microsoft Gold Learning Partner steht seit Jahren für Schulungen auf höchstem Niveau. Für die Zertifizierung zum MCSA: Windows 7/8 oder zum MCSE: Desktop Infrastructure stehen erfahrene Trainer, neuestes Schulungsequipment sowie aktuelle Lernmaterialien zur Verfügung.

Die Kurse finden in den Trainingscentern der GFN AG statt, welche bestens ausgestattet sind und eine angenehme Lernatmosphäre bieten. Diese finden Sie in Berlin, Darmstadt, Donaueschingen, Dresden, Freiburg, Guben, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Kassel, Koblenz, Köln, Lörrach, Ludwigshafen, Mannheim, München, Nürnberg, Siegen, Speyer, Stuttgart und Wesel. Gerne können Sie sich bereits im Vorfeld ein Bild von den Räumlichkeiten machen.

Sie haben noch Fragen? Gerne klären wir im persönlichen Beratungsgespräch mit Ihnen alle Einzelheiten und finden das passende Zertifizierungstraining für Sie. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.