Microsoft MCSA Zertifizierung

Werden Sie zum weltweit anerkannten IT-Profi mit einer Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA)-Zertifizierung. Die Kurse der GFN bereiten Sie auf die anspruchsvollen Prüfungen vor, dabei lernen Sie bis in die Tiefe die Implementierung, Konfiguration und Administration von Microsoft-Produkten wie z.B. Windows 7, Windows 8 oder Windows Server 2012 kennen.

Übrigens: Viele Schulungen sind Garantietermine Garantietermine mit Durchführungsgarantie. Achten Sie bei der Terminwahl einfach auf den grünen Haken oder sprechen Sie uns an und informieren Sie sich.


MCSA-Zertifikat - Beleg Ihrer Microsoft-Expertise

Legen Sie Ihre Prüfungen gleich vor Ort ab. Die GFN AG ist an zahlreichen Standorten autorisiertes VUE Testcenter.

Als Microsoft Gold Learning Partner bietet Ihnen die GFN das aktuelle Lehrmaterial und modern ausgestattete Schulungsräume. Fachlich wie didaktisch gehen wir dabei individuell auf Ihre Stärken ein und sorgen so für optimale Lernbedingungen.

MCSA–Zertifizierung: Ihr Karrierestart in der IT–Branche

Mit der Einführung neuer Technologien ändern sich auch die Anforderungen an IT–Fachleute. Um dem Arbeitsmarkt gerecht zu werden, hat Microsoft deshalb im Jahr 2012 ein neues Zertifizierungssystem eingeführt. Die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA) ersetzte den bisherigen Microsoft Certified Systems Administrator, ebenfalls MCSA abgekürzt. Damit reagierte der Softwarehersteller auf die zunehmende Verbreitung von cloudfähigen Anwendungen in Unternehmen.

Die neue MCSA–Zertifizierung ist der ideale Einstieg in das Microsoft Zertifizierungsprogramm und Voraussetzung für weitere Zertifikate, beispielsweise zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) oder Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD).

Während die bisherigen Zertifizierungen ein breites Aufgabengebiet abdeckten, qualifiziert das neuen Programm die Absolventen für die Arbeit mit einer konkreten Microsoft–Technologie. Da diese ständig weiterentwickelt werden, müssen die Inhaber der Zertifikate ihr Wissen in regelmäßigen Abständen erneut unter Beweis stellen (rezertifizieren). Nur so ist gewährleistet, dass der hohe Standard der Microsoft Zertifikate erhalten bleibt. Wird eine Zertifizierung aus dem Programm genommen (wie z.B. MCITP), erhält sie den Legacy–Status und wird nicht länger rezertifiziert.

In mehreren Pflichtprüfungen weisen die Anwärter nach, dass sie in der Lage sind, Technologielösungen zu entwickeln und zu entwerfen. Dazu werden in mehreren Pflichtprüfungen die wesentlichen Kenntnisse abgefragt. Die Teilnehmer haben dabei die Wahl zwischen verschiedenen Microsoft–Technologien, etwa Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008, Windows Server 2012 oder SQL Server 2012.

Da die Microsoft Zertifizierungen aufeinander aufbauen, ist die zuerst gewählte Fachrichtung entscheidend für alle weiteren Zertifikate. Ein erfolgreich abgelegtes MCSA–Zertifikat qualifiziert den Inhaber folgerichtig für eine MCSE Zertifizierung derselben Microsoft Technologie. Wird ein MCSE–Zertifikat einer anderen Fachrichtung gewünscht, müssen zunächst alle MCSA–Prüfungen nachgeholt werden.

MCSA – Alt und neu:

  • Pflichtprüfungen ersetzen die bisher möglichen Wahlprüfungen
  • Die Zertifizierung setzt sich aus 2–3 solcher Pflichtprüfungen zusammen, die erfolgreich bestanden werden müssen
  • Die Fachrichtung wird von vorneherein festgelegt, bisher geschah dies im Rahmen einer Zusatzprüfung
  • Spätere MCSE–Prüfungen können nur noch im zuvor gewählten MCSA–Fachgebiet abgelegt werden.
MCSA-Zertifizierung der GFN AG

Die GFN AG steht als langjähriger Microsoft Gold Partner for Learning Solutions für hochwertige und topaktuelle Microsoft Schulungen und Zertifizierungen. Egal ob MCSA Windows 8 Zertifizierung, MCSA Windows 7 Zertifizierung, MCSA Server 2012 Zertifizierung, MCSA Server 2008 Zertifizierung oder MCSA SQL Server 2012 Zertifizierung – gerne begleiten wir auch Sie auf Ihrem Weg zum zertifizierten IT–Entwickler.

Die GFN AG ist mit über 300 zertifizierten Trainern einer der größten Anbieter von IT–Schulungen und Zertifizierungen für Anwender, Entwickler und Administratoren in Deutschland. Bei der Durchführung Ihrer Seminare begleiten wir Sie durch den gesamten Prozess, von der Planung über die Durchführung bis hin zur Evaluation.

An unseren 23 Standorten in Berlin, Darmstadt, Donaueschingen, Dresden, Freiburg, Guben, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Kassel, Koblenz, Köln, Lörrach, Ludwigshafen, Mannheim, München, Nürnberg, Siegen, Speyer, Stuttgart und Wesel stehen Ihnen bestens ausgestattete Schulungsräume zur Verfügung. Alternativ sind auch Inhouse Schulungen und Einzelcoachings direkt in Ihrem Unternehmen möglich.

Planen Sie jetzt gemeinsam mit der GFN AG Ihren Karrierestart in der IT–Branche und erwerben Sie Ihr erstes MCSA–Zertifikat. Sie haben noch Fragen? Gerne klären wir im persönlichen Gespräch mit Ihnen alle weiteren Details und erstellen Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf oder besuchen Sie uns an einem unserer Standorte.