Praxisnahe SAP-Weiterbildungen mit anerkannten Zertifikaten

Jetzt anfragen

Praxisnahe SAP-Weiterbildungen mit anerkannten Zertifikaten

Erfolgreich zur nachgefragten Fachkraft – mit einer SAP-Weiterbildung der GFN AG. In unserem einzigartigen Angebot werden Theorie und Praxis eng miteinander verzahnt, sodass sich Ihre Kunden besonders schnell in die betrieblichen Abläufe künftiger Arbeitgeber einfinden. Als lizenzierter SAP-Bildungspartner arbeitet die GFN ausschließlich mit erfahrenen und bestens geschulten Trainern zusammen.

Enge Verzahnung von Theorie und Praxis

Herzstück unserer Kurse für SAP®-Anwender und SAP®-Berater ist die einzigartige Kombination aus theoretischer Stoffvermittlung und praktischer Umsetzung. Ihre Kunden nehmen am SAP-Curriculum teil, das aus Wissensvermittlung und daran anknüpfenden Übungsaufgaben besteht. Regelmäßig wechseln die Teilnehmer ihre Rolle und werden zu Angestellten der SAP-Trainingsfirma – einer Firmen-Simulation, die in dieser Form bundesweit einzigartig ist. Hier wird das Erlernte unter realen Bedingungen angewandt und stetig wiederholt. Am Ende der SAP-Weiterbildung haben die Teilnehmer einen intensiven Praxisbezug, viel Fachwissen und können sich schnell und selbstständig in die Prozesse von künftigen Arbeitgebern einarbeiten. Ganz wichtig für den GFN-Schulungserfolg: Alle unsere Trainer kommen aus der Praxis, sprechen die Sprache der Anwender und wissen, worauf es im Berufsalltag ankommt.

SAP-Zertifikate – begehrt auf dem Arbeitsmarkt

Je nach beruflicher Orientierung Ihrer Kunden bieten wir SAP-Weiterbildungen für den kaufmännischen oder den gewerblichen Bereich. So können beispielsweise Schulungen in den Bereichen Finanzbuchhaltung, Personalmanagement, Vertrieb oder Materialwirtschaft belegt werden. Zum Abschluss kann jeder Teilnehmer das erworbene Fachwissen inklusive aller erlangten SAP-Zertifikate belegen. Da die ERP-Systeme von SAP® längst als ein branchenübergreifender Standard etabliert sind, haben die Teilnehmer beste Aussichten, eine neue Anstellung zu finden – sowohl bei Großunternehmen als auch im Mittelstand oder bei Behörden.

Grundlagenkurse als SAP-Basisqualifikation

Unser Angebot besteht aus vier aufeinander aufbauenden Kursen, die Ihre Kunden in kürzester Zeit zur gewünschten SAP®-Zertifizierung führen. Der zweiwöchige Einführungskurs bildet den Einstieg in die Welt von SAP®. Der fünfwöchige Basiskurs mit Anwenderzertifizierung Foundation Level ist der zweite Schritt, auf den KeyUser-Kurse (4 Wochen) und ggf. Beraterkurse (6 Wochen) folgen.

Im Rahmen unseres modularen Schulungsangebotes MosA!K haben Ihre Kunden zudem die Möglichkeit, punktgenau einzelne Veranstaltungen zu belegen, um gezielt Wissenslücken zu schließen. Auch können bestimmte Schlüsselqualifikationen erworben und mit Inhalten wie PRINCE2® oder ITIL® kombiniert werden, um sich beispielsweise im Bereich SAP-Projektmanagement zu spezialisieren. Gerne informieren Sie unsere Bildungsberater über die Angebote und Möglichkeiten.

GFN-Trainingscenter bundesweit

Jede SAP-Weiterbildung bei der GFN ist in der Regel kurzfristig buchbar und kann zeitnah begonnen werden. Die GFN-Trainingscenter sind bundesweit verteilt und können sowohl mit dem Auto als auch mit dem öffentlichen Nahverkehr gut erreicht werden. Alle unsere Schulungsräume sind mit moderner Technik ausgestattet. Als lizenzierter SAP-Bildungspartner greift die GFN zudem nur auf das jeweils aktuelle Lernmaterial zurück, das von fachlich und didaktisch hochprofessionellen Trainern vermittelt wird.