Flow live learning

Verstehen statt Auswendiglernen: Flow live learning – das neue Lernsystem der GFN AG – verbindet Bewährtes mit Innovativem und schafft so ein nachhaltiges Lernerlebnis. Methodik, Didaktik, Technik, Service und Trainer – mit Flow bieten wir Ihnen die bestmögliche Weiterbildung.

Werden Sie Online Marketing Manager, machen Sie Ihren MCSA oder legen Sie international vergleichbare Projektmanagementprüfungen, wie ITIL® und PRINCE2® ab – ganz einfach, schnell und verständlich mit Flow live learning.

Flow live learning – so macht Lernen Spaß!

Neueste Methoden

Wir verbinden bei der Aufbereitung der Inhalte das Beste aus neuester und bewährter Methodik, so lernen Sie schnell und unkompliziert.

Moderne Didaktik

Wir setzen auf interaktive, abwechslungsreiche Trainings mit Lernerfolgskontrollen, die motivieren und für ein nachhaltiges Lernerlebnis sorgen.

Zertifizierte Trainer

Lernen Sie von praxiserfahrenen, zertifizierten Trainern marktaktuelle Inhalte – verständlich aufbereitet.

Beste Technik

Als Bildungspartner führender Hersteller wie Microsoft, SAP und Citrix setzen wir stets auf modernste Technik.

Weiterbildungen, Umschulungen und Zertifizierungen in Flow

Als umfassendes Lernsystem mit neuester Methodik und Didaktik überzeugt Flow live learning Teilnehmer seit Stunde eins. Mittlerweile haben wir das Kursportfolio des innovativen Lernsystems um originale SAP- und Microsoft-Zertifizierungen sowie Projektmanagementkurse ergänzt. Doch es ist noch lange nicht Schluss: Wir erweitern unser Kursportfolio stetig.

Sie haben das passende Training nicht gefunden? Kein Problem. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihrem Wunsch-Thema für Flow. Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

Schauen Sie auch gerne mal auf dem Flow-Blog vorbei. Dort informieren wir regelmäßig über Lernmethoden, Trends und gewähren Ihnen exklusive Einblicke hinter die Kulissen.

Unser aktuelles Flow-Kursportfolio

Neben dem kontinuierlichen Ausbau unseres Angebotsportfolios, entwickeln wir stets die angewendeten Trainingsmethoden weiter, in welche wir immer die neueste Technik integrieren.

Methodik: Von Präsenzunterricht bis Online Live Training

Seit über zwanzig Jahren setzt die GFN AG auf Präsenzunterricht. Teilnehmer und Kunden zeigen sich stets begeistert von dem direkten Austausch mit den zertifizierten Trainern. Nachfragen, persönliche Gespräche und Diskussionen sind kein Problem, der Trainer vor Ort macht es möglich. Mit der Erweiterung unseres Angebotes um Flow ergänzen wir den Unterricht um eine Vielzahl spannender Methoden, die das Lernen noch nachhaltiger gestalten.

Einige Methoden in Flow

  • Online Live Training
  • Präsenzunterricht vor Ort
  • Übungsfirma
  • Blended Learning
  • Zertifizierungstests
  • Drill and practice

Sowohl im innovativen Online Live Training als auch im bewährten Präsenzunterricht vor Ort wird bei Flow auf Methoden wie Blended Learning, Übungsfirmen, Zertifizierungstests und drill and practice gesetzt. Mit dieser Abwechslung von Unterrichtsmethoden stellen wir sicher, dass Gelerntes verstanden und angewendet werden kann.

Was ist Online Live Training?

Anders und doch vertraut: Online Live Training – eine Lernmethode in Flow – ist Präsenzunterricht im virtuellen Raum. Dabei verbinden sich Trainer und Teilnehmern von verschiedenen Trainingscentern der GFN AG aus online in einer modernen Lernumgebung miteinander. Durch moderne Technik gestaltet sich das Lernen spannend, intensiv und interaktiv. Wie im Präsenzunterricht vor Ort, so sind auch im Online Live Training Nachfragen, persönliche Gespräche und Diskussionen erwünscht.

Vorteile des Online Live Trainings sind unter anderem, die Verteilung der Teilnehmer auf ganz Deutschland, wodurch Trainings schneller stattfinden, sowie die direkte Anwendung des neuerworbenen Know-hows in der virtuellen Lernumgebung. Finden Sie jetzt ein Trainingscenter in Ihrer Nähe.

Was ist Blended Learning?

Hinter dem Begriff hybrides Lernen oder auch Blended Learning versteckt sich die Kombination von Präsenzveranstaltungen mit Online-Learning-Elementen. Ziel des Blended Learnings ist die Verbindung von Vorteilen beider Methoden.

So wird bei Flow beispielsweise auf die Vermittlung von Grundlagen im Präsenzunterricht gesetzt – sowohl vor Ort als auch im virtuellen Raum – sowie auf Selbstlernphasen, die zeit- und ortsunabhängig stattfinden. Teilnehmer können so lernen, wie und wann es Ihnen passt, pflegen aber dennoch den sozialen Kontakt mit Dozenten und Kommilitonen.

Was ist eine Übungsfirma?

Bei einer virtuellen Übungsfirmen handelt es sich um die Simulation eines Unternehmens, in dem die Flow-Teilnehmer "angestellt" sind. Hier können sie bei Aufgaben aus dem Berufsalltag ihr neu erworbenes Wissen anwenden und verinnerlichen.

Wie hilft mir ein Zertifizierungstest?

Zertifizierungstests bereiten Teilnehmer auf kommende Prüfungen und Zertifizierungen vor wie etwa Microsofts MCSA und MCSE. So können Sie Ihre Stärken und Schwächen bereits vor der Zertifizierung erkennen und entsprechend daran arbeiten.

Was ist drill and practice?

Mittels Übungen zur Wiederholungen von Inhalten wird beim drill and practice – zu Deutsch Ausbilden und Üben – Gelerntes verinnerlicht. Hierbei geht es nicht darum Neues zu lernen, sondern frisch erworbenes Wissen anzuwenden, um es so zu festigen und Teilnehmer mit Übungserfolgen zu motivieren.

Motiviert lernen dank modernster Didaktik

Grundlagenvermittlung, interaktiver Unterricht, Lernerfolgskontrollen, Selbstlernphasen sowie regelmäßige Wiederholungs- und Auffrischungsphasen sorgen für abwechslungsreiche Lerneinheiten – so gelingt die Verinnerlichung des marktaktuellen Wissens bei gleichbleibend hoher Motivation.

Im Lernsystem Flow setzen wir auf eine abwechslungsreiche Mischung aus neuesten Methoden und Didaktik – so macht Lernen Spaß!

  • Verständliche Grundlagenvermittlung
  • Interaktiver Unterricht
  • Motivierende Lernerfolgskontrollen
  • Individuell gestaltbare Selbstlernphasen
  • Regelmäßige Wiederholungs- und Auffrischungsphasen
  • Austausch und Diskussionen in Gruppen

Von zertifizierten Trainern lernen

Auch im innovativen Lernsystem Flow setzen wir ausschließlich auf zertifizierte, praxiserfahrene und didaktisch versierte Trainer. Da die verschiedenen Methoden und die moderne Didaktik auch für erfahrene Trainer eine Herausforderung darstellen können, bilden wir diese mit jeder Produktentwicklung weiter.

Übrigens: Unsere Trainer stehen Ihnen weiterhin wie gewohnt als Orientierungshilfe, Berater und Coaches zur Seite.

Service: Ihr Erfolg im Fokus

Wir setzen seit über 20 Jahren auf die individuelle Beratung unserer Kunden. Dabei haben wir stets die Bedürfnisse und Ziele dieser im Fokus. Flow ist deshalb so gestaltet, dass das Kursangebot flexibel kombinierbar und an jeden Kenntnisstand anpassbar ist.

Als Bildungsträger überzeugt die GFN AG seit 1997 mit originalen Herstellerzertifizierungen und Unterrichtsmaterialien, zentral gelegenen, modern eingerichteten Trainingscentern, den zertifizierten Trainern sowie individuellen Schulungen am Markt. Auch bei Flow setzen wir auf Bewährtes, das begeistert, und ergänzen dieses um moderne Didaktik, Methodik und Technik.

Die Technik hinter Flow

Virtueller Raum, Remote Labs, Flow Screen und Lernmanagementsystem sind das technische Herz von Flow. Denn diese moderne Hardware und Infrastruktur ermöglichen das ortsunabhängige Lernen, schnelle Einstiegstermine sowie die abwechslungsreiche Methodik und Didaktik.

Was sind Remote Labs?

Wenn an Ihrem Arbeitsplatz der Laptop oder Tower einem kleinen Kasten gewichen sind, arbeiten Sie mit Remote Labs. Schnell, unkompliziert und umweltschonend: Die neueste Technologie überzeugt auf ganzer Linie.

Dank der Arbeit mit Remote Labs leistet die GFN AG einen Beitrag für unsere Umwelt. Denn die zentrale Bedienung kleiner Remote Labs ermöglicht es uns, auf große, stromfressende Computer zu verzichten. So sparen wir nachhaltig Energie und Ressourcen. Auch die Teilnehmer von Flow live learning profitieren: Durch die zentrale Verwaltung der Remote Labs können Computerprobleme binnen kurzer Zeit behoben und neue Anwendungen freigeschaltet werden.

Ebenso der Einstieg läuft reibungsloser und schneller ab. Alles was die IT-Experten der GFN AG benötigen ist Ihr Name – schon können Sie mit dem Lernen beginnen.

Was ist ein Flow Screen?

Wenn der Dozent vor einen schwarzen Hintergrund tritt und scheinbar in der Luft anfängt zu schreiben, kommt der Flow Screen zum Einsatz. Eine ausgeleuchtete Glasscheibe ersetzt hierbei die herkömmliche Tafel. Der Vorteil: Während der Trainer Lerninhalte notiert, muss er den Teilnehmern nicht den Rücken zuwenden. Eine Software dreht das Geschriebene für die Teilnehmer unmerklich, sodass auf dem Bildschirm alle notierten Inhalte direkt lesbar und das Gesicht des Dozenten immer sichtbar ist.

Was ist ein Lernmanagementsystem?

Hinter dem LMS – Lernmanagementsystem – verbirgt sich eine Plattform, über die Lernmaterialien und Organisatorisches bereitgestellt werden. Alle Unterlagen sind zeit- und ortsunabhängig vom Laptop, Smartphone oder Tablet abrufbar. So kann jeder Teilnehmer für sich entscheiden, wann und wo er Übungen aus dem Unterricht bearbeitet. Lediglich die Lernphasen mit den Trainern sind an die modern ausgestatteten und zentral gelegenen Trainingscenter der GFN AG zeitlich gebunden.

Wie komme ich in einen virtuellen Raum?

Hier heißt es Bildschirm statt Tafel: Beim virtuellen Raum handelt es sich um eine Umgebung, die über einen Link online erreichbar ist. So können Teilnehmer von den verschiedenen Standorten der GFN AG aus gemeinsam lernen, wodurch Kurse schneller und öfter starten können.


Ihr Kontakt zur GFN AG

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Leistungen und Services? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Für eine noch schnellere Bearbeitung Ihres Anliegens hinterlassen Sie uns einfach eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind. Durch die Mitteilung Ihrer Postleitzahl können wir Ihr Anliegen direkt an das zuständige GFN-Trainingscenter weiterleiten.

Übrigens: Unsere 37 Trainingscenter sind über die gesamte Bundesrepublik Deutschland verteilt und garantiert auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!