Die GFN auf der Wegweiser-Messe in Tuttlingen

Heidelberg, September 2016: Sie möchten sich beruflich neu orientieren? In der Stadthalle Tuttlingen findet am 22. September die Wegweiser – Infomesse Weiterbildung statt, die GFN ist mit einem Infostand vor Ort vertreten. Interessierte Besucher können sich hier direkt über Themen wie z.B. SAP®-Weiterbildung oder eine Umschulung zum Fachinformatiker informieren.

Der Messestand der GFN befindet sich im Kleinen Saal und hat die Standnummer 11. Das Angebot richtet sich sowohl an Arbeitsuchende als auch an Menschen, die über eine berufliche Veränderung nachdenken. Neben einem Überblick über das Angebot der GFN können unsere Mitarbeiter Ihnen auch Fragen zum Thema Finanzierung und Antragsstellung beantworten sowie Termine für vertiefende Info-Gespräche mit Ihnen vereinbaren.

Insgesamt sind rund 25 Aussteller auf der Wegweiser-Messe vertreten, die über Weiterbildung informieren. Veranstalter ist das Netzwerk für berufliche Fortbildung in Schwarzwald-Baar-Heuberg, eine Gemeinschaft von Anbietern für berufliche Weiterbildung in der Region. Die Messe findet von 14 bis 19 Uhr statt, der Eintritt ist frei.

Logo der Wegweiser-Messe Tuttlingen

GFN | Wegweiser – Infomesse Weiterbildung

Stadthalle Tuttlingen, von 14 bis 19 Uhr, Eintritt frei

Kleiner Saal, Standnummer 11

www.wegweiser-weiterbildung.com

Über die GFN

Die GFN ist einer der größten privaten deutschen IT-Bildungsanbieter und Teil eines großen Netzwerks aus Bildungspartnern und Marktführern der IT-Welt mit über 25 Standorten und 220 Mitarbeitern. Zu den Kunden zählen Unternehmen, Mitarbeiter von Behörden und Institutionen sowie Arbeitsuchende und Kostenträger. Neben IT-Trainings und Zertifizierungen steht das Unternehmen für Weiterbildungen, Umschulungen sowie für Berufs- und Gesundheitscoachings.

Die Bildungs- und Integrationsprogramme schaffen für Menschen in unterschiedlichen Lebens- und Arbeitssituationen die Basis für persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Integration in den Arbeitsmarkt. Als Mitglied des Netzwerks „Wir-zusammen“ übernimmt die GFN soziale Verantwortung in Form von Bildungspatenschaften.

Sie finden uns auch in den sozialen Medien