Akademie Kreiskliniken Esslingen

Logo Kreiskliniken Esslingen Anwenderschulungen, Mobile Klassenzimmer
  • Office-Anwenderschulungen
  • Vertiefung von Outlook-Kenntnissen
  • Zielgruppe: Anwender und Key-User im Rahmen des Krankenhausbetriebs
  • Über 800 Schulungsteilnehmer seit 2014

Die Akademie der Kreiskliniken Esslingen steht für hochwertige Fort- und Weiterbildungen im Gesundheitswesen. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und die im Klinikverbund gesammelten Erfahrungen aus der Praxis fließen in die Lehre ein und verbinden sich zu einem dynamischen Fortbildungskonzept für den Gesundheitsmarkt. Im Zentrum steht dabei immer das Wohl der Patienten.

Seit Ende 2016 firmieren die Kreiskliniken Esslingen unter dem neuen Namen medius Kliniken.

Mit der GFN AG haben wir einen Anbieter für unsere Office-Schulungen gefunden, der unsere individuellen Anforderungen und Inhalte berücksichtigt und in den Schulungen optimal umsetzt. Der Einsatz der mobilen Klassenzimmer versetzt uns in die Lage an all unseren Standorten zu schulen.

Marc SchindelLeitung der Akademie

Mit maßgeschneiderten Inhouse-Schulungen wurden bereits über 800 Anwender in den klassischen Microsoft-Office-Produkten wie Word oder Excel geschult. Dabei bilden die speziellen Anforderungen, die sich aus einem laufenden Krankenhausbetrieb ergeben, einen wichtigen inhaltlichen Schwerpunkt. Entsprechend sind die Schulungen auf die konkreten Praxis-Anforderungen mit dem Kunden abgestimmt.

Um dabei zeitlich und räumlich maximal flexibel zu sein, finden die Schulungen in mobilen Klassenzimmern der GFN AG statt. Sämtliches Equipment wie Laptops und Beamer werden dabei seitens der GFN AG gestellt – die Akademie der Kreisklinken Esslingen musste lediglich die Räumlichkeiten zur Verfügung stellen. Technische Details wie Aufbau und Installation der Schulungsrechner konnten an die GFN AG ausgelagert werden. Die Schulungen fanden außerhalb von Stoßzeiten statt, um Ausfälle und Überlastungssituationen während dieser Schichten zu minimieren.

  • Eingesetzte Methoden:
    • Mobile Klassenzimmer
    • Inhouse-Schulungen
    • Kollaboratives Arbeiten mit SharePoint
    • Individuell abgestimmte Schulungsinhalte