MOC 20697-2: Deploying and Managing Windows 10 Using Enterprise Services

Themen-Filter ausklappen
Datum Sortierung nach Datum Ort Sortierung nach Ort Dauer Netto1 Brutto2 Garantie-
termin Sortierung nach Garantie
Buchen
Hamburg 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Hannover 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Berlin 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
München 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Stuttgart 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Freiburg im Breisgau 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Donaueschingen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Nürnberg 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Hamburg 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Hannover 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Berlin 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Heidelberg 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Darmstadt 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Köln 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Koblenz 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Karlsruhe 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Ludwigshafen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Mannheim 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Essen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
München 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Stuttgart 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Freiburg im Breisgau 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Donaueschingen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Nürnberg 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Hamburg 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Berlin 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Hannover 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Heidelberg 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Darmstadt 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Köln 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Mannheim 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Karlsruhe 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Koblenz 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Essen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Ludwigshafen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Stuttgart 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Freiburg im Breisgau 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Donaueschingen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
München 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Hamburg 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Berlin 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Hannover 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Heidelberg 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Darmstadt 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Köln 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Mannheim 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Karlsruhe 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Koblenz 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Essen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Ludwigshafen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Stuttgart 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Freiburg im Breisgau 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Donaueschingen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
München 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Heidelberg 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Darmstadt 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Köln 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Mannheim 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Karlsruhe 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Koblenz 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Essen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Ludwigshafen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Hamburg 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Berlin 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Hannover 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Stuttgart 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Freiburg im Breisgau 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Donaueschingen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
München 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Hamburg 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Berlin 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Hannover 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Heidelberg 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Darmstadt 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Köln 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Mannheim 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Karlsruhe 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Koblenz 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Essen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Ludwigshafen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Stuttgart 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Freiburg im Breisgau 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Donaueschingen 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
München 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Hamburg 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Berlin 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Hannover 2.390,00 EUR 2.844,10 EUR
Datum Sortierung nach Datum Ort Sortierung nach Ort
Hamburg
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Hannover
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Berlin
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
München
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Stuttgart
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Freiburg im Breisgau
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Donaueschingen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Nürnberg
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Hamburg
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Hannover
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Berlin
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Heidelberg
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Darmstadt
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Köln
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Koblenz
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Karlsruhe
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Ludwigshafen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Mannheim
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Essen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
München
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Stuttgart
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Freiburg im Breisgau
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Donaueschingen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Nürnberg
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Hamburg
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Berlin
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Hannover
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Heidelberg
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Darmstadt
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Köln
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Mannheim
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Karlsruhe
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Koblenz
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Essen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Ludwigshafen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Stuttgart
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Freiburg im Breisgau
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Donaueschingen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
München
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Hamburg
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Berlin
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Hannover
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Heidelberg
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Darmstadt
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Köln
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Mannheim
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Karlsruhe
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Koblenz
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Essen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Ludwigshafen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Stuttgart
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Freiburg im Breisgau
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Donaueschingen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
München
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Heidelberg
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Darmstadt
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Köln
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Mannheim
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Karlsruhe
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Koblenz
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Essen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Ludwigshafen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Hamburg
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Berlin
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Hannover
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Stuttgart
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Freiburg im Breisgau
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Donaueschingen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
München
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Hamburg
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Berlin
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Hannover
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Heidelberg
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Darmstadt
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Köln
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Mannheim
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Karlsruhe
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Koblenz
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Essen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Ludwigshafen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Stuttgart
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Freiburg im Breisgau
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Donaueschingen
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
München
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Hamburg
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Berlin
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
Hannover
()
2.390,00 EUR (Netto)1
2.844,10 EUR (Brutto)2
M20697-2
1 exkl. 19% MwSt. / 2 inkl. 19% MwSt.
Termin findet garantiert statt.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zum Garantietermin.
1 exkl. 19% MwSt. / 2 inkl. 19% MwSt.

Dieser Kurs behandelt die folgenden Themen:

  • Verwalten von Windows 10 im Unternehmen
  • Verwalten einer mobilen Belegschaft
  • Unterstützen von Geräten im Unternehmen
  • Erweitern von IT-Verwaltung und -Diensten in die Cloud
  • Überblick über die Bereitstellung von Windows 10 Enterprise
  • Anpassen von Enterprise Desktop-Bereitstellungen
  • Bereitstellen von Windows 10 mithilfe von MDT
  • Warten einer Windows 10-Installation
  • Volumenlizenzaktivierung für Windows 10
  • Verwalten von Benutzerprofilen und Benutzerstatus
  • Implementieren der User State Virtualization mithilfe von Gruppenrichtlinien
  • Konfigurieren von UE-V
  • Verwalten der Benutzerstatusmigration
  • Verwalten von Gruppenrichtlinienobjekten
  • Konfigurieren von Unternehmens-Desktops mithilfe von Gruppenrichtlinien
  • Übersicht über Gruppenrichtlinieneinstellungen
  • Übersicht über die Unternehmensidentität
  • Planen der Cloud-Identitätsintegration
  • Übersicht über Datenzugriffslösungen
  • Implementieren der Geräteregistrierung
  • Implementieren von Arbeitsordnern
  • Verwalten von Onlinedaten über cloudbasierte Speicherlösungen
  • Übersicht über Remotezugriffslösungen
  • Unterstützen von DirectAccess mit Windows 10
  • Konfigurieren von VPN-Zugriff auf Remotenetzwerke
  • Unterstützende RemoteApp
  • Übersicht über die Enterprise Mobility Suite
  • Übersicht über Azure Active Directory Premium
  • Übersicht über Azure RMS
  • Übersicht über Intune
  • Bereitstellen der Intune-Clientsoftware
  • Übersicht über Microsoft Intune-Richtlinien
  • Mobilgeräteverwaltung mithilfe von Intune
  • Verwalten von Updates mit Intune
  • Verwalten von Endpoint Protection
  • Anwendungsverwaltung mit Intune
  • Der Prozess zur Anwendungsbereitstellung
  • Verwalten des Zugriffs auf Organisationsressourcen
  • Installieren und Konfigurieren von Hyper-V für Clients
  • Konfigurieren von virtuellen Switches
  • Erstellen und Verwalten virtueller Festplatten
  • Erstellen und Verwalten virtueller Computer
  • IT-Experten die sich auf die Windows 10-Desktop- und Anwendungsbereitstellungen spezialisieren und cloudbasierte Anwendungs- und Data Service-Umgebungen für mittelgroße bis große Unternehmen verwaltenmöchten. Diese Fachleute arbeiten üblicherweise mit Netzwerken, die als Windows Server-domänenbasierte Umgebungen mit verwaltetem Zugriff auf Internet und Clouddienste konfiguriert sind. Ferner werden Einzelpersonen mit diesem Kurs auf die Prüfung 70-697 – „Konfigurieren von Windows-Geräten“ vorbereitet.
  • Kursteilnehmer benötigen mindestens zwei Jahre Erfahrung im IT-Bereich
  • Netzwerkgrundlagen, einschließlich Transmission Control-Protokoll/Internetprotokoll (TCP/IP), User Datagram-Protokoll (UDP) und Domain Name System (DNS)
  • Grundsätze der Microsoft Active Directory-Domänendienste (AD DS)
  • Grundlagen von Windows Server 2012 R2
  • Grundlagen des Microsoft Windows-Clientbetriebssystems; zum Beispiel praktische Windows 8.1- und/oder Windows 7-Kenntnisse

Dieser Kurs vermittelt Administratoren die Kenntnisse und Fertigkeiten, die sie zum Bereitstellen und Verwalten von Windows 10-Desktops, -Geräten und -Anwendungen in einer Unternehmensumgebung benötigen. Kursteilnehmer lernen, wie sie Windows 10-Bereitstellungen in großen Unternehmen planen und implementieren. Des Weiteren lernen Kursteilnehmer, wie sie die Windows 10-Installationen nach der Bereitstellung verwalten und Identitäten und Datenzugriff mit Technologien sichern, in die Gruppenrichtlinien, Remotezugriff und Geräteregistrierung eingebunden sind. Zur Unterstützung einer Vielzahl von Geräte- und Datenverwaltungslösungen werden Microsoft Azure Active Directory, Microsoft Intune und Microsoft Azure Rights Management vorgestellt. Diese Dienste sind Teil der Enterprise Mobility Suite, die Identitäts- und Zugriffsverwaltung sowie cloudbasierte Geräte-, Anwendungs- und Updateverwaltung bietet. Darüber hinaus bietet die Enterprise Mobility Suite einen sichereren Datenzugriff auf Informationen, die in der Cloud und lokal in Unternehmensnetzwerken gespeichert sind.

  • Beschreiben der Anforderungen und Lösungen für die Verwaltung von Desktops und Geräten in einer Unternehmensumgebung
  • Bereitstellen von Windows 10 Enterprise-Desktops
  • Verwalten von Benutzerprofilen und der User State Virtualization
  • Verwalten von Desktop- und Anwendungseinstellungen mithilfe von Gruppenrichtlinien
  • Verwalten von Anmeldungen und Identitäten unter Windows 10
  • Verwalten des Datenzugriffs für Windows-basierte Geräte
  • Verwalten von Remotezugriffslösungen
  • Verwalten von Windows 10-Geräten mithilfe von Enterprise Mobility-Lösungen
  • Verwalten von Desktop- und mobilen Clients mithilfe von Intune
  • Verwalten von Updates und Endpoint Protection mithilfe von Intune
  • Verwalten des Anwendungs- und Ressourcenzugriffs mithilfe von Intune
  • Konfigurieren und Verwalten von Hyper-V für Clients


  • Interaktiven Präsenzunterricht mit praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern
  • Original-Microsoft-Training mit Original-Microsoft-Schulungsunterlagen in digitaler Form garantiert höchsten Standard
  • Kurssprache ist Deutsch, wir schulen aktuell mit der englischsprachigen Version in englischsprachiger Softwareumgebung
  • Seminar in englischer Kurssprache auf Anfrage
  • Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen mit hohem Technikstandard
  • Theoretische und praktische Module
  • Aktuelle Aktionen wie Preisnachlässe werden beim Ablegen der Prüfung berücksichtigt
  • Umfangreiches Catering mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen

Informationsblatt im PDF-Format herunterladen und ausdrucken.

Individuelle Trainings

MOC 20697-2: Deploying and Managing Windows 10 Using Enterprise Services können Sie als klassischen Präsenzunterricht buchen. Darüber hinaus bieten wir den Kurs auch in anderen Trainingsformen an. Gerne informieren wir Sie persönlich und unverbindlich über die Details. Bitte wählen Sie das Angebot, eine Mehrfachauswahl ist möglich.

...

Präsenzunterricht
(weitere Informationen)

...

Inhouse Training
(weitere Informationen)

...

Einzelcoaching
(weitere Informationen)

...

Firmentraining
(weitere Informationen)

...

Floor Walking
(weitere Informationen)

...

Online Learning
(weitere Informationen)

Sie haben folgende Trainingsmethoden ausgewählt:
Präsenzunterricht

* Pflichtfelder

Ihr Kontakt zur GFN AG

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Leistungen und Services? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Für eine noch schnellere Bearbeitung Ihres Anliegens hinterlassen Sie uns einfach eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind. Durch die Mitteilung Ihrer Postleitzahl können wir Ihr Anliegen direkt an das zuständige GFN-Trainingscenter weiterleiten.

Übrigens: Unsere 39 Trainingscenter sind über die gesamte Bundesrepublik Deutschland verteilt und garantiert auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!