Insolvenzanfechtung vermeiden und abwehren

Themen-Filter ausklappen
Datum Sortierung nach Datum Ort Sortierung nach Ort Dauer Netto1 Brutto2 Garantie-
termin Sortierung nach Garantie
Buchen
Frankfurt | 09:00 - 17:00 Uhr 990,00 EUR 1.178,10 EUR
Datum Sortierung nach Datum Ort Sortierung nach Ort
Frankfurt
()
990,00 EUR (Netto)1
1.178,10 EUR (Brutto)2
FOR131
1 exkl. 19% MwSt. / 2 inkl. 19% MwSt.
Termin findet garantiert statt.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zum Garantietermin.
1 exkl. 19% MwSt. / 2 inkl. 19% MwSt.
  • Kenntnisse von Umständen, die zwingend auf (drohende) ###
  • Zahlungsunfähigkeit hinweisen
  • Zahlungsrückstände - schleppende Zahlungen - Lastschriftrückgabe
  • Inhalt und Umfang der Kommunikation mit dem Schuldner
  • Bitte des Schuldners um Ratenzahlungen
  • Ratenzahlungsvereinbarung (vorgerichtlich - gerichtlich -
  • im Rahmen der Zwangsvollstreckung)
  • Ausgestaltung der Vereinbarung - Höhe der Raten - Zeitraum - Titulierung
  • Teilverzichtsklauseln - Verfallklauseln
  • Angebot des Schuldners zur Besicherung offener Forderungen
  • Bestellung der Sicherheiten durch Schuldner
  • Bestellung der Sicherheiten durch Dritte -
  • auch Gesellschafter/Geschäftsführer
  • Mahnungen - (Androhung) der Klageerhebung
  • Androhung der Stellung eines Insolvenzantrags
  • Aufrechterhaltung/Erhöhung des Vollstreckungsdrucks
  • Kernpunkte der Reformbestrebung
  • Auswirkungen der Reform auf die vorgenannten Themen
  • Sie lernen Grundsätze zur Minimierung und Vermeidung von
  • Anfechtungsrisiken u.a. bei Ratenzahlungen.
  • Sie lernen genau zu prüfen, ob ein Anfechtungsgrund tatsächlich vorliegt.
  • Sie entwickeln Ansätze und Verteidigungsmöglichkeiten,
  • wenn angefochten wird.

Dieser Kurs richtet sich an:

Unternehmensjuristen; Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte aus Recht, Vertrag, Einkauf, Forderungsmanagement; Versicherer; Gläubiger- und Sanierungsberater; Mitarbeiter aus Banken insbesondere aus Bereichen Recht, Abwicklung, Sanierung.

In diesem - speziell für Gläubiger konzipierten Seminar - lernen Sie Anfechtungsrisiken durch kluge Präventionsmaßnahmen zu reduzieren und Anfechtungsansprüche durch Gegenmaßnahmen abzuwehren. Der Referent zeigt Ihnen konkrete Lösungsmöglichkeiten und nützliche Instrumente auf, die Ihnen z. B. bei Zahlungsrückständen des Schuldners helfen, anfechtungssichere Entscheidungen zu treffen.

Durch den Seminarbesuch lernen Sie z.B. Ratenzahlungsvereinbarungen rechtssicher und krisenfest auszugestalten. Darüber hinaus erfahren Sie, wie auf Anfechtungsansprüche des Verwalters professionell reagiert werden kann. Ihr Referent gibt Ihnen hierzu praxiserprobte Empfehlungen an die Hand und beantwortet alle wichtigen Fragen rund um Insolvenzanfechtungsrisiken und mögliche Gegenmaßnahmen.



Ihre Referenten:
  • Interaktiven Präsenzunterricht mit praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern
  • Kurssprache ist Deutsch
  • Seminar in englischer Kurssprache auf Anfrage
  • Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen
  • Theoretische und praktische Module
  • Umfangreiches Catering mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen
  • Diese Veranstaltung wird von unserem Kooperationspartner FORUM Institut für Management GmbH durchgeführt.

Informationsblatt im PDF-Format herunterladen und ausdrucken.

Individuelle Trainings

Insolvenzanfechtung vermeiden und abwehren können Sie als klassischen Präsenzunterricht buchen. Darüber hinaus bieten wir den Kurs auch in anderen Trainingsformen an. Gerne informieren wir Sie persönlich und unverbindlich über die Details. Bitte wählen Sie das Angebot, eine Mehrfachauswahl ist möglich.

...

Präsenzunterricht
(weitere Informationen)

...

Inhouse Training
(weitere Informationen)

...

Einzelcoaching
(weitere Informationen)

...

Firmentraining
(weitere Informationen)

...

Floor Walking
(weitere Informationen)

...

Online Learning
(weitere Informationen)

Sie haben folgende Trainingsmethoden ausgewählt:
Präsenzunterricht

* Pflichtfelder

Ihr Kontakt zur GFN AG

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Leistungen und Services? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Für eine noch schnellere Bearbeitung Ihres Anliegens hinterlassen Sie uns einfach eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind. Durch die Mitteilung Ihrer Postleitzahl können wir Ihr Anliegen direkt an das zuständige GFN-Trainingscenter weiterleiten.

Übrigens: Unsere 41 Trainingscenter sind über die gesamte Bundesrepublik Deutschland verteilt und garantiert auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!