Pipelines

Themen-Filter ausklappen
Datum Sortierung nach Datum Ort Sortierung nach Ort Dauer Netto1 Brutto2 Garantie-
termin Sortierung nach Garantie
Buchen
Berlin | 09:00 - 17:00 Uhr 950,00 EUR 1.130,50 EUR
Datum Sortierung nach Datum Ort Sortierung nach Ort
Berlin
()
950,00 EUR (Netto)1
1.130,50 EUR (Brutto)2
FOR84
1 exkl. 19% MwSt. / 2 inkl. 19% MwSt.
Termin findet garantiert statt.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zum Garantietermin.
1 exkl. 19% MwSt. / 2 inkl. 19% MwSt.
  • Kriterien der Planfeststellungspflicht und der Umweltverträglichkeitsprüfung
  • Plangenehmigung
  • Besonderheiten von Werkleitungen, Feldleitungen, Transitrohrleitungen
  • Einzureichende Unterlagen
  • Schutz von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen
  • Öffentlichkeitsbeteiligung und Erörterung
  • RohrfernleitungsV, BetrSichV, GasHDrLtgV, TRFL
  • Alternativenprüfung und Abschnittsbildung
  • Vorwirkung der Planfeststellung nach EnWG und Spezialgesetzen
  • Verfassungsrechtliche Grenzen von Enteignungen zugunsten Privater, die
  • keine öffentlichen Aufgaben wahrnehmen
  • Unterschiede zwischen Änderungen vor u. nach Fertigstellung des Vorhabens
  • Privilegierung unwesentlicher Änderungen
  • Vorgaben der Umweltverträglichkeitsprüfung
  • Prüfungen durch Prüfstellen
  • Schadensfallvorsorge
  • Vorübergehende und endgültige Stilllegung von Abschnitten
  • Drittgeschützte Rechte
  • Weitreichende Klagebefugnis Enteignungsbetroffener
  • Umweltrechtsbehelfsgesetz

Dieser Kurs richtet sich an:

Mitarbeiter von Öl- und Gasversorgungsunternehmen, der chemischen und der CO2-emittierenden Industrie, die Dritte über Rohrfernleitungen versorgen oder selbst versorgt werden, Sachverständige von Prüfstellen sowie Vertreter der Zulassungs- und Aufsichtsbehörden.

Rohrfernleitungen sind zur Versorgung des Einzelnen und der Industrie unerlässlich. Die Zulassungsverfahren sind je nach Stofftransport unterschiedlich: Gasversorgungsleitungen sind nach dem EnWG, andere Leitungen nach dem UVPG planfeststellungspflichtig. Oftmals sind vorgelagerte Raumordnungsverfahren, ins Zulassungsverfahren integrierte Umweltverträglichkeitsprüfungs- und nachgelagerte Enteignungsverfahren notwendig. Die Komplexität bedingt vielfältige Streitpotenziale im Zulassungs- und Gerichtsverfahren.

Das Seminar soll das Problembewusstsein von Vorhabenträgern und Behörden schärfen, mögliche Fehler im Vorfeld verhindern und beschleunigte, rechtssichere Zulassungen erreichen.



Ihre Referenten:
  • Interaktiven Präsenzunterricht mit praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern
  • Kurssprache ist Deutsch
  • Seminar in englischer Kurssprache auf Anfrage
  • Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen
  • Theoretische und praktische Module
  • Umfangreiches Catering mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen
  • Diese Veranstaltung wird von unserem Kooperationspartner FORUM Institut für Management GmbH durchgeführt.

Informationsblatt im PDF-Format herunterladen und ausdrucken.

Individuelle Trainings

Pipelines können Sie als klassischen Präsenzunterricht buchen. Darüber hinaus bieten wir den Kurs auch in anderen Trainingsformen an. Gerne informieren wir Sie persönlich und unverbindlich über die Details. Bitte wählen Sie das Angebot, eine Mehrfachauswahl ist möglich.

...

Präsenzunterricht
(weitere Informationen)

...

Inhouse Training
(weitere Informationen)

...

Einzelcoaching
(weitere Informationen)

...

Firmentraining
(weitere Informationen)

...

Floor Walking
(weitere Informationen)

...

Online Learning
(weitere Informationen)

Sie haben folgende Trainingsmethoden ausgewählt:
Präsenzunterricht

* Pflichtfelder

Ihr Kontakt zur GFN AG

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Leistungen und Services? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Für eine noch schnellere Bearbeitung Ihres Anliegens hinterlassen Sie uns einfach eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind. Durch die Mitteilung Ihrer Postleitzahl können wir Ihr Anliegen direkt an das zuständige GFN-Trainingscenter weiterleiten.

Übrigens: Unsere 39 Trainingscenter sind über die gesamte Bundesrepublik Deutschland verteilt und garantiert auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!