Crashkurs Betriebswirtschaft

Themen-Filter ausklappen
Sie sind an diesem Training interessiert?
Auf Anfrage realisieren wir gerne Ihren Wunschtermin.

FOR152
Termin findet garantiert statt.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zum Garantietermin.
  • Betriebswirtschaftliche Führung
  • im Unternehmen
  • Shareholder Value und
  • Unternehmensziele
  • Die wichtigsten Positionen in der
  • Bilanz und GuV
  • Entwicklungskosten, Sach- und Finanzanlagen, Vorräte und Forderungen, Rücklagen und Rückstellungen, Verbindlichkeiten, Abschreibungen, Betriebs- und Finanzergebnis
  • Der Zusammenhang zwischen Bilanz
  • und Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
  • Auswirkungen von Geschäftsvorfällen
  • auf die Bilanzoptik
  • Welche Informationen erhält
  • man aus der Bilanz und GuV?
  • Der Geschäftsbericht:
  • Bilanz, GuV, Anhang, Lagebericht
  • Grenzen der Aussagefähigkeit
  • in der Bilanzierung
  • Kaufmännisches Vorsichtsprinzip
  • und Gläubigerschutzgedanke
  • Bewertungsspielräume und
  • Interpretationsmöglichkeiten
  • Internationale Bilanzierung: IAS/IFRS
  • und die Unterschiede zum HGB
  • Leasing und Bilanzierung
  • Was bedeuten EBT, EBIT, EBITDA
  • und Co.?
  • Rentabilitätsbetrachtungen:
  • ROE, ROI, ROS
  • Eigenkapitalquote: Das Eigenkapital als Risikopuffer
  • Herleitung und Definition des Cashflows
  • Cashflow-Analyse und Kapitalflussrechnung
  • Zahlungsfähigkeit im Unternehmen
  • Die Abgrenzungsrechnung: Bindeglied
  • zwischen Gewinn- und Verlustrechnung
  • und Kosten-Leistungsrechnung (KLR)
  • Aufbau und Struktur der KLR
  • Kostenarten: variable und fixe Kosten,
  • Einzel- und Gemeinkosten
  • Kostenarten, Kostenstellen,
  • Kostenträger
  • Kostenstellenrechnung: Innerbetriebliche Leistungsverrechnungen und BAB
  • Ein- und mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung
  • Kurz- und langfristige Preisuntergrenzen
  • Business Case: Gewinnschwellenbetrachtung für Produkte und Projekte
  • Vom Berufsbild des Controllers
  • Operatives und strategisches Controlling
  • Die wichtigsten Controllinginstrumente

Dieser Kurs richtet sich an:

Fach- und Führungskräfte sowie Quereinsteiger aus allen Fachbereichen, die in kompakter Form betriebswirtschaftliches Grundwissen erwerben oder auffrischen möchten.

Betriebliche Entscheidungen setzen betriebswirtschaftliches Know-how voraus. Um hier mithalten zu können, benötigen Fach- und Führungskräfte aus nichtbetriebswirtschaftlichen Bereichen funktionales kaufmännisches Rüstzeug und wirksame Instrumente für den Einsatz in ihrer beruflichen Praxis.

Sie lernen die Grundstrukturen der Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Cash-Flow-Analyse, Kostenrechnung und des Controllings kennen. Praxisorientierte Beispiele werden Ihnen helfen, sich die Sprache der BWLer anzueignen. Anschließend werden Sie die Geld-, Kosten- und Finanzströme in Ihrem Unternehmen besser verstehen und durch fundierte Kenntnisse untermauern.



Ihre Referenten:
  • Interaktiven Präsenzunterricht mit praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern
  • Kurssprache ist Deutsch
  • Seminar in englischer Kurssprache auf Anfrage
  • Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen
  • Theoretische und praktische Module
  • Umfangreiches Catering mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen
  • Diese Veranstaltung wird von unserem Kooperationspartner FORUM Institut für Management GmbH durchgeführt.

Informationsblatt im PDF-Format herunterladen und ausdrucken.

Individuelle Trainings

Crashkurs Betriebswirtschaft können Sie als klassischen Präsenzunterricht buchen. Darüber hinaus bieten wir den Kurs auch in anderen Trainingsformen an. Gerne informieren wir Sie persönlich und unverbindlich über die Details. Bitte wählen Sie das Angebot, eine Mehrfachauswahl ist möglich.

...

Präsenzunterricht
(weitere Informationen)

...

Inhouse Training
(weitere Informationen)

...

Einzelcoaching
(weitere Informationen)

...

Firmentraining
(weitere Informationen)

...

Floor Walking
(weitere Informationen)

...

Online Learning
(weitere Informationen)

Sie haben folgende Trainingsmethoden ausgewählt:
Präsenzunterricht

* Pflichtfelder

Ihr Kontakt zur GFN AG

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Leistungen und Services? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Für eine noch schnellere Bearbeitung Ihres Anliegens hinterlassen Sie uns einfach eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind. Durch die Mitteilung Ihrer Postleitzahl können wir Ihr Anliegen direkt an das zuständige GFN-Trainingscenter weiterleiten.

Übrigens: Unsere 40 Trainingscenter sind über die gesamte Bundesrepublik Deutschland verteilt und garantiert auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!