Innovative Geschäftsmodelle gestalten

Themen-Filter ausklappen
Sie sind an diesem Training interessiert?
Auf Anfrage realisieren wir gerne Ihren Wunschtermin.

FOR6
Termin findet garantiert statt.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zum Garantietermin.
  • Begrüßung durch die Seminarleiter
  • Kurze Vorstellungsrunde der Seminarteilnehmer
  • Überblick zu Zielen und Inhalten des Seminars
  • Abstimmung der Inhalte mit den Erwartungen der Teilnehmer
  • Bedeutung von Innovationen
  • Bedeutung des Innovationsmanagements zur systematischen
  • Innovationsentwicklung

Kaffee- und Teepause, Networking

  • Die gängigsten Mythen und häufigsten Fehler im Innovationsmanagement
  • Pragmatische Ansätze aus der Praxis, die wirklich funktionieren
  • Business Model Canvas (A. Osterwalder) zur systematischen
  • Geschäftsmodellentwicklung
  • Blue-Ocean-Strategie (W. Chan Kim) zur Entwicklung neuer Märkte

Gemeinsames Mittagessen

  • Abbildung des eigenen Geschäftsmodells mit dem Business
  • Model Canvas in Kleingruppen
  • Methoden und Vorgehen zur Erarbeitung nachhaltiger
  • Geschäftsmodelle in der Industrie
  • Systematisches Vorgehen bei der Entwicklung wirkungsvoller
  • Geschäftsmodellinhalte
  • So erarbeiten wir ein systematisches Geschäftsmodell
  • Wie wir unser Geschäftsmodell mit relevanten Inhalten zum Leben erwecken

Kaffee- und Teepause, Networking

  • Systematische Analyse von Einflussfaktoren auf Erfolg
  • und Misserfolg von Unternehmen (SWOT-Analyse, PEST-Analyse, ...)
  • Vorstellung und Diskussion aktueller Megatrends
  • (Digitalisierung, Internet der Dinge, Demographischer Wandel,
  • Ökologisierung, Globalisierung, ...)
  • Vorstellung des eigenen Geschäftsmodells (Business Model Canvas)
  • Einfluss der Megatrends auf die jeweiligen Geschäftsmodelle
  • (Diskussion zu Chancen und Risiken/Anwendung der PEST-Analyse)

Zusammenfassung, anschließend Ende des ersten Seminartags

  • Kurze Zusammenfassung der Inhalte und Ergebnisse des ersten Seminartags
  • Vorstellung von allgemeinen Kreativitätstechniken zur
  • Geschäftsmodellinnovation (Brainstorming, Mind Mapping,
  • Six Thinking Hats, ...)
  • Vorstellung von Kreativitätstechniken zur systematischen
  • Produkt- und Serviceinnovation (Osborne-/SCAMPER-Checkliste, ...)

Kaffee- und Teepause, Networking

  • Erarbeitung neuer Geschäftsmodelle/Produkt- und Serviceinnovationen in ### Kleingruppen
  • Anwendung Kreativitätstechniken und Methoden zur ### Geschäftsmodellentwicklung

Gemeinsames Mittagessen

  • Vorstellung und Diskussion der Arbeitsergebnisse aus den Kleingruppen
  • So können kleine und mittlere Unternehmen ihre Innovationskraft steigern
  • Braucht es dafür ausgeklügelte Innovationssysteme?
  • Die Bedeutung einer Unternehmenskultur auf den Innovationserfolg
  • Wie kann man auch die kleine Innovation für Zwischendurch
  • generieren?
  • Wer innovativ sein will, muss innovativ sein!

Kaffee- und Teepause, Networking

  • Vorgehen zur systematischen Marktdefinition und Marktsegmentierung
  • Systematische Ableitung von Marktpotenzialen
  • Praxisübung: Marktpotenzialschätzung für Innovation INONE
  • Vorgehen zur Entwicklung einer Preisstrategie
  • Monetarisierung von digitalen Service- & Industrie-4.0-Lösungen
  • Praxisübung: Kalkulation Business Cases INONE

Beantwortung noch offener Fragen und Zusammenfassung durch die Seminarleiter

Ende des Intensivseminars

Dieser Kurs richtet sich an:

Das Seminar wurde konzipiert für Mitglieder aus Geschäftsführung und Vorständen sowie für Fach- und Führungskräfte aus dem Business Development, Unternehmenssteuerung und -strategie, Innovationsmanagement und Geschäftsfeldentwicklung, Marketing, Vertrieb, Produkt-, Prozess- und Key-Accountmanagement sowie F&E.

Das eigene Geschäftsmodell hinterfragen und neu erfinden!

Durch die Globalisierung und Digitalisierung verändern sich Märkte mit zunehmender Geschwindigkeit. Selbst Unternehmen, die sich seit Jahrzehnten erfolgreich behaupten, müssen Ihr Geschäftsmodell stetig hinterfragen und den aktuellen Marktansprüchen anpassen. Die Fähigkeit, Disruptionen frühzeitig zu erkennen, das eigene Geschäftsmodell anzupassen, zu optimieren oder sogar neu zu erfinden, entscheidet heute mehr denn je über Ihre Wettbewerbsfähigkeit, um auch in Zukunft zu bestehen.

Eine funktionierende Steuerung eines unternehmenseigenen Innovations-Managements hilft Ihnen, Ihr Geschäftsmodell nachhaltig zu stärken, weiterzuentwickeln und zu schützen. Durch die Fähigkeit auch zu disruptiven Innovationen, können Sie neue Entwicklungen schneller aufgreifen, sowohl Ihre Produkte und Dienstleistungen als auch Ihre Strategien anpassen und sich in veränderten Märkten behaupten.

Mit System innovative Geschäftsmodelle entwickeln, attraktive Produkte für Kunden schaffen und neue Märkte erschließen.

In unserem Seminar erfahren Sie, wie Sie die entscheidenden Schlüsselfaktoren Ihres unternehmerischen Konzepts ermitteln und auf den Prüfstand stellen. Ausgewiesene Experten vermitteln Ihnen, wie Sie mit System Ihr Geschäftsmodell für die Zukunft stärken. Lernen Sie, mit welchen Tools und Techniken Sie neue Ideen entwickeln und bewerten.



Ihre Referenten:
  • Interaktiven Präsenzunterricht mit praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern
  • Kurssprache ist Deutsch
  • Seminar in englischer Kurssprache auf Anfrage
  • Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen
  • Theoretische und praktische Module
  • Umfangreiches Catering mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen
  • Diese Veranstaltung wird von unserem Kooperationspartner FORUM Institut für Management GmbH durchgeführt.

Informationsblatt im PDF-Format herunterladen und ausdrucken.

Individuelle Trainings

Innovative Geschäftsmodelle gestalten können Sie als klassischen Präsenzunterricht buchen. Darüber hinaus bieten wir den Kurs auch in anderen Trainingsformen an. Gerne informieren wir Sie persönlich und unverbindlich über die Details. Bitte wählen Sie das Angebot, eine Mehrfachauswahl ist möglich.

...

Präsenzunterricht
(weitere Informationen)

...

Inhouse Training
(weitere Informationen)

...

Einzelcoaching
(weitere Informationen)

...

Firmentraining
(weitere Informationen)

...

Floor Walking
(weitere Informationen)

...

Online Learning
(weitere Informationen)

Sie haben folgende Trainingsmethoden ausgewählt:
Präsenzunterricht

* Pflichtfelder

Ihr Kontakt zur GFN AG

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Leistungen und Services? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Für eine noch schnellere Bearbeitung Ihres Anliegens hinterlassen Sie uns einfach eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind. Durch die Mitteilung Ihrer Postleitzahl können wir Ihr Anliegen direkt an das zuständige GFN-Trainingscenter weiterleiten.

Übrigens: Unsere 39 Trainingscenter sind über die gesamte Bundesrepublik Deutschland verteilt und garantiert auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!