Flexible Sourcing

Themen-Filter ausklappen
Datum Sortierung nach Datum Ort Sortierung nach Ort Dauer Netto1 Brutto2 Garantie-
termin Sortierung nach Garantie
Buchen
Frankfurt | 09:00 - 17:00 Uhr 990,00 EUR 1.178,10 EUR
Datum Sortierung nach Datum Ort Sortierung nach Ort
Frankfurt
()
990,00 EUR (Netto)1
1.178,10 EUR (Brutto)2
FOR11
1 exkl. 19% MwSt. / 2 inkl. 19% MwSt.
Termin findet garantiert statt.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zum Garantietermin.
1 exkl. 19% MwSt. / 2 inkl. 19% MwSt.
  • Einsatz von Fachkräften auf Zeit im Rahmen von Interim-Management
  • als zielgerichteter Lösungsansatz
  • Die gute alte Befristung neu entdeckt - Flexibler Einsatz von Mitarbeitern aufgrund
  • sachgrundloser Befristungen / Befristungen mit Sachgrund,
  • z. B. Projektbefristung - Chancen, Risiken, Grenzen
  • Einsatz von Fremdpersonal im Rahmen von Werk- und Dienstverträgen vor Ort
  • (sog. Onsite-Werkverträge)
  • Arbeitnehmerüberlassung: Der neue Regulierungsrahmen des AÜG
  • Der rechtssichere Beratungs- und Servicevertrag als Alternative zur
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Direkte Beauftragung von freien Mitarbeitern - Scheinselbstständigkeit erkennen und
  • abklären (Statusfeststellungsverfahren)
  • Contracting: Dienstverschaffungsverträge über Selbstständige oder Arbeitnehmer
  • Einsatz externer Personalressourcen im Rahmen eines Gemeinschaftsbetriebs
  • Die gestärkte Rolle des Betriebsrats beim externen Personaleinsatz
  • Welche Risiken drohen dem Unternehmen / dem Einkäufer von Fremdpersonal?
  • Welche Strategien taugen zur Risikominimierung?
  • Wie verhält man sich im eingetretenen Ernstfall?
  • Die Prüfpraxis der Kontroll- und Ermittlungsbehörden
  • Zeitarbeit und Betriebsvereinbarung - der Spielraum, den das neue AÜG und einschlägige
  • Tarifverträge (Bsp. TV Leiz) bieten - mit Personaleinsatzzeiten über 18 Monate hinaus
  • Flexibler Einsatz von Zeitarbeitskräften organisiert durch einen MSP
  • (Managed Service Provider oder Master/Vendor)
  • Verlagerung von Dienstleistungen ins Ausland - mehr Risiken als Chancen?
  • Vertragsbeispiele für Arbeitnehmerüberlassung, Contracting, Berater- und
  • Dienstleistungsvereinbarungen
  • Unterschiedliche Einsatz- und Vergütungsmodelle
  • Leistungsbeschreibung und Haftung: Worauf ist zu achten
  • Die 10 häufigsten Fehler bei der Vertragsgestaltung

Fragen, Erfahrungsaustausch und Diskussion

Dieser Kurs richtet sich an:

Unser Seminar zeigt Ihnen durch eine systematische Aufarbeitung der rechtlichen Rahmenbedingungen und anhand zahlreicher Praxisbeispiele, wie Sie den Prozess des Einkaufs von Personaldienstleistungen optimieren und rechtssicher gestalten können. Es werden die unterschiedlichen Modelle des externen Personaleinsatzes - sei es Zeitarbeit, Contracting, Dienst- und Werkvertrag oder die direkte Beauftragung freier Mitarbeiter - detailliert dargestellt und Chancen und Risiken praxisnah diskutiert.

Profitieren Sie von einem Austausch mit Referenten und Teilnehmerkollegen.

Der flexible Einsatz externer Mitarbeiter gewinnt vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels für jedes Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Bei der Planung und Umsetzung des externen Personaleinsatzes stehen Einkauf, Personal und die beteiligten Fachabteilungen häufig vor großen Herausforderungen und Zielkonflikten: Die Mitarbeiter mit den richtigen Kompetenzen sollen möglichst schnell, kostenoptimiert und flexibel einsetzbar sein. Gleichzeitig muss der richtige Dienstleister am Markt gefunden und das richtige Gestaltungsmodell für den externen Personaleinsatz vereinbart werden. Hinzu kommen Fragen zur rechtssicheren Vertragsgestaltung - gerade auch vor dem Hintergrund der AÜG-Reform, die am 1. April 2017 in Kraft getreten ist.



Ihre Referenten:
  • Interaktiven Präsenzunterricht mit praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern
  • Kurssprache ist Deutsch
  • Seminar in englischer Kurssprache auf Anfrage
  • Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen
  • Theoretische und praktische Module
  • Umfangreiches Catering mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen
  • Diese Veranstaltung wird von unserem Kooperationspartner FORUM Institut für Management GmbH durchgeführt.

Informationsblatt im PDF-Format herunterladen und ausdrucken.

Individuelle Trainings

Flexible Sourcing können Sie als klassischen Präsenzunterricht buchen. Darüber hinaus bieten wir den Kurs auch in anderen Trainingsformen an. Gerne informieren wir Sie persönlich und unverbindlich über die Details. Bitte wählen Sie das Angebot, eine Mehrfachauswahl ist möglich.

...

Präsenzunterricht
(weitere Informationen)

...

Inhouse Training
(weitere Informationen)

...

Einzelcoaching
(weitere Informationen)

...

Firmentraining
(weitere Informationen)

...

Floor Walking
(weitere Informationen)

...

Online Learning
(weitere Informationen)

Sie haben folgende Trainingsmethoden ausgewählt:
Präsenzunterricht

* Pflichtfelder

Ihr Kontakt zur GFN AG

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Leistungen und Services? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Für eine noch schnellere Bearbeitung Ihres Anliegens hinterlassen Sie uns einfach eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind. Durch die Mitteilung Ihrer Postleitzahl können wir Ihr Anliegen direkt an das zuständige GFN-Trainingscenter weiterleiten.

Übrigens: Unsere 39 Trainingscenter sind über die gesamte Bundesrepublik Deutschland verteilt und garantiert auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!