IT-Umschulungen – dein Sprungbrett in einen zukunftssicheren Job

Mit diesen Umschulungen überzeugst du jeden Arbeitgeber.

  • Kostenlose Umschulung per Bildungsgutschein
  • Erfahrene Trainer:innen und praxisnahe Kursinhalte
  • Sehr gute Jobchancen nach Umschulungsabschluss

Top bewertete Beratungsgespräche:

Eine Gruppe Teilnehmer sitzt in einer Umschulung vor dem Computer und erarbeiten eine Gruppenaufgabe.

100 %
förderbar

Anerkannter
IHK-Berufsabschluss

Kursmodule mit hoher Arbeitsmarktrelevanz

bis zu 2.500 €
Weiterbildungsprämie

Warum eine IT-Umschulung bei GFN?

Deutschlands Nummer 1 im Bereich Fachinformatik: Gemäß Auswertung der Bundesagentur für Arbeit ist GFN Marktführer für die Umschulung zum/zur Fachinformatiker:in

Jobgarantie

Spar dir eine aufwändige Jobsuche nach deiner Umschulung – mit unserer Jogarantie kannst du nach erfolgreichem Abschluss direkt in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis einsteigen.

Laptop bekommen & behalten

Wir statten dich mit der nötigen Hardware aus, damit du optimale Lernbedingungen für deine Umschulung hast. Nach deiner Abschlussprüfung darfst du Laptop & Co. behalten und weiterhin nutzen.

„Ich habe mich für eine Umschulung im IT-Bereich entschieden. In der IT-Branche sehe ich für mich bessere Chancen, die Nachfrage nach Fachkräften ist groß. Im Fachbereich Systemintegration kann ich IT-Basiskenntnisse erwerben. Zudem sind Fachinformatiker für Systemintegration aktuell sehr gefragt.“
Belal Ghozlan
Umschulung Fachinformatiker
Systemintegration
„Die Umschulung war ein rundum positives Erlebnis. Das Betriebspraktikum lief sehr gut und ich wurde direkt nach meiner Abschlussprüfung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen.“



Denis Eck
Umschulung Fachinformatikerin Systemintegration
„Ich habe mich für eine Umschulung zum Fachinformatiker entschieden, weil das meiner Meinung nach der optimale Weg in die IT ist. Ich erlange in kürzester Zeit einen anerkannten IHK-Berufsabschluss und zusätzlich noch wichtige IT-Zertifikate.“


Eduards Kucepalovs
Umschulung Fachinformatiker
Anwendungsentwicklung

Zur passenden IT-Umschulung mit GFN

Als Fachinformatiker:in Systemintegration kümmerst du dich um die Hardware. Du installierst, pflegst und verwaltest IT-Systeme und Netzwerke. Für Kunden und Benutzer bist du zentrale Ansprechperson bei fachlichen Fragen und auftretenden Störungen. ​Mit unserer 21-24monatigen Vollzeit-Umschulung bist du optimal aufgestellt für die digitale Arbeitswelt. Folgende Kursinhalte erwarten dich:

  • Basisqualifikationen wie fachliches Englisch, Office-Management und Einführung ins Projektmanagement
  • Kernqualifikationen wie Schutzbedarfsanalyse im eigenen Arbeitsbereich, Einbindung von Clients in Netzwerke, Durchführung von Softwareprojekten und Umsetzung netzwerkbasierter IT-Lösungen
  • Fachqualifikationen wie Wertschöpfungsprozesse steuern, Absatzmarketing-Maßnahmen planen und bewerten oder Netzwerkinfrastruktur planen und kalkulieren
  • Zusatzqualifikationen wie Python, Server-Grundlagen, SAP-Anwenderzertifizierung Logistik* und Agiles Projektmanagement inkl. Kanban-Foundation-Zertifizierung

*Mindestlaufzeit erforderlich

Ein betriebliches Praktikum sowie Prüfungsvorbereitung bereiten dich optimal auf deinen Einstieg in die IT-Arbeitswelt vor. 

Als Fachinformatiker:in Anwendungsentwicklung ist die Software dein Aufgabengebiet: Du bist für die Planung, Anpassung, Neu- und Weiterentwicklung von Software und Datenbanken verantwortlich. Du schulst Anwender:innen und hilfst ihnen, sich in ein neues Programm einzuarbeiten. ​

Im Zeitrahmen von 21-24 Monaten in Vollzeit kannst du mit dieser Umschulung IT-Spezialist werden. Steige per Umschulung in die IT-Branche ein, wo dich zukunftsfähige Jobs in der Anwendungsentwicklung erwarten. Mit diesen Kursinhalten qualifizierst du dich für deine zukünftige Jobrolle:

  • Basisqualifikationen wie fachliches Englisch, Office Management und Projektmanagement
  • Kernqualifikationen wie Geschäftsprozesse und betriebliche Organisation oder internes Rechnungswesen und Controlling
  • IT-Qualifikationen wie einfache und vernetzte IT-Systeme, Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungssystemen​ und cyber-physische Systeme
  • Fachqualifikationen wie Webdesign und kundenspezifische Anwendungsentwicklung

Die Komplexität von Daten, Systemen und Netzen steigt an, genauso wie der Bedarf an DSGVO, Urheberrecht, IT-Sicherheit und prozessübergreifenden IT-Aktivitäten. Als Kaufmann:frau für IT-Systemmanagement fungierst du als wichtige Schnittstelle zwischen IT und Wirtschaft mit komplexem Fachwissen aus dem IT- und kaufmännischen Bereich. Mit diesen Inhalten wirst du in der Umschulung vertraut:

  • Office-Management
  • Einführung ins Projektmanagement
  • Serviceanfragen bearbeiten
  • Softwareprojekte durchführen
  • Netzwerkbasierte IT-Lösungen umsetzen
  • Absatzmarketing-Maßnahmen planen
  • Netzwerk-Infrastruktur planen und kalkulieren
  • Python (Zusatzqualifikation)
  • SAP-Anwender-Zertifizierung Logistik* (Zusatzqualifikation)
  • Agiles Projekt-Management (Zusatzqualifikation)

*Mindestlaufzeit erforderlich

Die Umschulung dauert 21-24 Monate und erfolgt in Vollzeit an einem GFN-Standort in deiner Nähe. Eine betriebliche Praktikumsphase sowie Prüfungsvorbereitung bereiten dich optimal auf deinen Neustart in der IT vor.

Die Schritte zu deiner IT-Umschulung:

Sprich noch heute mit unseren Experten und lass dich unverbindlich beraten!

Unser Team steht dir für Fragen zur Seite – profitiere auch du von der Expertise:

Mo-Fr 8-19 Uhr

schnell & unverbindlich

Du möchtest uns lieber schreiben?

Microsoft Silver Learning Partner - Badge
ITIL Accredited Training Organization
oracle
Linux