Fragen zum GFN InJob | ICO – Jobcoaching?

  • Wir beraten Sie gerne individuell - kostenfrei und unverbindlich
» Jetzt anfragen



GFN InJob | ICO – Jobcoaching für Arbeitsuchende

Es gibt viele Gründe für eine Arbeitslosigkeit. Der erfolgreiche Weg zurück in den Arbeitsmarkt ist oft mit Herausforderungen verbunden – und diese sind individuell sehr verschieden. Genau hier setzt das Integrationscoaching (GFN InJob | ICO) der GFN an: Wir nehmen uns die Zeit, Ihre Fähigkeiten, Wünsche und die persönliche Lebenssituation anzusehen und entwickeln einen Fahrplan zurück in den ersten Arbeitsmarkt.

GFN InJob | ICO ist maßgeschneidertes Jobcoaching, das auf die Bedürfnisse von Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen eingeht. Die Maßnahme ist perfekt geeignet für folgende Zielgruppen:

  • U25 – junge Arbeitsuchende unter 25
  • Langzeitarbeitsuchende – neue berufliche Perspektiven
  • 50Plus – Arbeitsuchende über 50
  • Wiedereinsteiger/innen – Beruf und Familie
  • Akademiker/-innen – Berufseinstieg und Karriereplanung

Realistische Perspektiven dank Einzelcoaching

Basis des GFN InJob | ICO ist das persönliche Einzelcoaching mit einem unserer Jobcoaches. Dieses findet unter vier Augen und in einer vertrauensvollen Atmosphäre statt. Ihr beruflicher Werdegang wird dabei ebenso besprochen wie Ihre gesundheitliche und familiäre Situation sowie mögliche Weiterbildungswünsche. Ergänzt wird das Gespräch durch eine ABC-Messung, einem bewährten Verfahren, um Ihre Stärken besser einzuschätzen. In der Summe entwickeln wir im Einzelcoaching eine realistische Perspektive– maßgeschneidert auf Ihre Person und Ihren Vorstellungen entsprechend. Selbstverständlich behandeln wir alle Daten streng vertraulich. Neben den Einzelcoachings kann ein Teil des GFN InJob | ICO zudem in der Gruppe stattfinden – beispielsweise um in Rollenspielen Bewerbungssituationen zu üben und vom Feedback anderer Teilnehmer zu profitieren.

Unser GFN InJob | ICO-Berufscoaching wird in der Regel mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) des Jobcenters voll gefördert. Das gesamte Berufscoaching – von der ABC-Messung im Einzelcoaching bis hin zur Unterstützung in der Bewerbungssituation – ist daher mit einem AVGS für Sie kostenfrei.

GFN InJob | ICO – Maßgeschneidertes Berufscoaching

Das GFN InJob | ICO-Jobcoaching ist auf verschiedene Bedürfnisse speziell angepasst. Unsere Coaches sind sehr erfahren und kommen aus der Praxis. Wir kennen die Situation unserer Kunden und wissen, dass z.B. ein arbeitsuchender Akademiker mit anderen Herausforderungen konfrontiert ist, als beispielsweise eine junge Mutter. Deswegen haben wir für verschiedene Zielgruppen das GFN InJob | ICO-Berufscoaching noch einmal spezieller entwickelt:

Durch die Erweiterung der persönlichen Handlungs- und der Entscheidungskompetenz kommen wir unserem Ziel, der Integration in den ersten Arbeitsmarkt, wieder einen Schritt näher. Ein ganz zentraler Faktor unseres Jobcoachings liegt dabei auf der Entwicklung Ihrer Soft Skills. Die persönliche Ausstrahlung, die Kommunikationsfähigkeit aber auch die Arbeit im Team sind beispielsweise entscheidend, wenn es um Arbeit und Karriere geht. Arbeitsmarktexperten gehen sogar davon aus, dass die handfeste fachliche Leistung einer Person gerade einmal zu 10 % das eigene berufliche Vorankommen beeinflusst – 90 % hingegen hängt von den Soft Skills ab.

Entwicklungspotenziale erkennen und fördern

Das GFN InJob | ICO-Jobcoaching findet begleitend zur Ihrer Jobsuche statt. Sie werden also nicht durch eine langfristige Maßnahme aus Ihrem Alltag und den Bewerbungsaktivitäten gerissen. Vielmehr haben Sie im Berufscoaching einen kompetenten Ansprechpartner zur Seite, der sowohl Sie als auch den regionalen Arbeitsmarkt genau kennt. Auf diese Weise erstellen wir mit Ihnen zusammen eine maßgeschneiderte Vermittlungsstrategie – ausgerichtet an Ihren persönlichen Bedürfnissen.

Das Ergebnis ist eine gezielte Unterstützung Ihrer individuellen Bewerbungsaktivitäten. Wir gleichen aktuelle Stellenanzeigen mit Ihrem Profil ab und liefern konkrete Empfehlungen.

Entwicklungspotenziale erkennen und fördern

Dank der engen Vernetzung der GFN-Trainingscenter profitieren Sie dabei von den zahlreichen Kontakten unserer Coaches, die nicht selten helfen, die richtigen Türen zu öffnen. Zudem erhalten Sie Vollzugriff auf www.jobnetzwerk.de/gfn/, einem der größten Jobportale Deutschlands mit sehr hoher Marktabdeckung und tagesaktuellen Stellenanzeigen. Sollte sich im Verlauf des Jobcoachings herausstellen, dass weitere Qualifizierungen Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt spürbar erhöhen, werden wir Sie auch hier im Rahmen des GFN InJob | ICO ausführlich informieren und begleiten.

GFN InJob | ICO-Berufscoaching – zu 100 % per AVGS förderbar

Die GFN ist ein AZAV-zertifiziertes Bildungsunternehmen, das GFN InJob | ICO-Jobcoaching kann daher zu 100 % durch einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) des Jobcenters gefördert werden. Unter bestimmten Voraussetzungen übernehmen zudem auch andere Träger, wie beispielsweise die Deutsche Rentenversicherung, die Kosten.
Gerne informieren wir Sie über alle Details. Sie erreichen uns telefonisch unter 0800 436 436 436 oder per E-Mail an ico@gfn.de. Weiterführende Informationen zum Thema AVGS finden Sie zudem unter: www.vermittlungsgutschein.de/injob.