Basiswissen Programmierung

Internet, Streaming, Online-Spiele, aber auch Autos und der Bankautomat: Software ist in unserem Alltag praktisch überall präsent. Das hat auch Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt: Wer Programmieren – neudeutsch: Coden – lernt oder zumindest Grundkenntnisse vorweisen kann, baut seine Jobchancen deutlich aus. Du hast noch keine Programmiererfahrung und suchst nach einem guten Einstieg? Mit diesem Basiskurs wirst du in kleinen Schritten in die Welt des Codens eingeführt. Steig ein und erwirb die nötigen Grundlagen, um anschließend tiefer ins Programmieren einzutauchen – für deinen Erfolg in der digitalen Arbeitswelt.

GFN Erfolgsgarantie²

Zeitnahe, bundesweite Kursstarts

> 95 % Integrationsquote³

Erfahrene Trainer:innen

Zielgruppe:

Arbeitssuchende

Dauer:

4 Wochen

Durchführungsform:

Vollzeit

Lernform:

Online-Weiterbildung

Kosten:

100% förderfähig

= Garantietermin

Kursinhalt

Beim Programmieren oder auch Coden geht es darum, Programme zu erstellen, die der Computer verstehen und auch ausführen kann. Nur so ist es möglich, Apps, Spiele, Webseiten usw. zu entwickeln. In diesem Kurs erwirbst du erste theoretische Grundlagen dafür. Zudem setzt du das Erlernte mittels der Einstiegssprache Python in praktischen Beispielen um und entwickelst so ein grundlegendes Verständnis fürs Programmieren. Im Anschluss bist du bereit, andere Programmiersprachen zu erlernen oder deine Python-Kenntnisse zu vertiefen.

  • Überblick über die Programmiersprachen (imperativ, deklarativ, prozedural, funktional usw. )
  • Grundlegende Sprachelemente
  • Variablen und Datentypen verwenden
  • Auf das Dateisystem zugreifen und Dateien verarbeiten
  • Kontrollstrukturen (Schleifen, Verzweigungen etc.) verwenden
  • Funktionen und Methoden verwenden und definieren
  • Benutzeroberflächen erstellen
  • Algorithmen erstellen
  • Ablaufstrukturen nach DIN (Struktogramm) visualisieren
  • Grundlage Datenbanken
  • Softwareentwicklungsprozess (Einsatz von UML)
  • praktische Umsetzung der Theorie in die Praxis mittels Python
  • Ausblick objektorientierte Programmierung und Python

Voraussetzungen

  • gute Deutschkenntnisse
  • Grundlegende Englischkenntnisse von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit dem PC
  • Teilnahme an einem unverbindlichen Beratungsgespräch

Berufsaussichten

Die IT-Branche sucht händeringend nach Fachkräften. Gerade Programmierer:innen zählen zu den gefragtesten Berufsprofilen am Arbeitsmarkt – vier von zehn Unternehmen suchen aktuell nach qualifizierten Bewerber:innen. Und der Bedarf wird mit zunehmender Digitalisierung noch steigen.

Mit diesem Basiskurs legst du den Grundstein für einen zukunftssicheren Arbeitsplatz – und kannst ganz nach Bedarf weitere Kompetenzen aufbauen. Je nach Interesse und Jobziel erwirbst du danach Programmierkenntnisse in relevanten Sprachen wie Java, C# oder Python. Oder du rüstest dich mit einem tieferen Verständnis von Datenbanken für die digitale Arbeitswelt. Wenn du dich darüber hinaus sowohl in Frontend- als auch Backend-Technologien fit machst, bist du als Full-Stack-Entwickler:in bei Arbeitgebern sehr gefragt.

Auch in anderen Tätigkeitsbereichen profitierst du von Kenntnissen im Programmieren. Du entwickelst ein vorausschauendes, vernetzendes Denken und baust kreative sowie Problemlösungskompetenzen auf, mit denen du in vielen Berufen und Branchen punkten kannst.

Zielgruppe

  • angehende Programmierer:innen und Softwareentwickler:innen
  • Arbeitsuchende, die sich beruflich neu orientieren und in die Programmierung einsteigen möchten
  • Quer- und Wiedereinsteigende, sich rehabilitierende Personen und Hochschulabsolvierende mit oder ohne Abschluss, die sich für das spannende Feld der Softwareentwicklung interessieren

Abschluss

Trägerinterner Abschluss: GFN-Zertifikat

Lass dich kostenlos und individuell von uns beraten.

Kostenlos anrufen

Mo-Fr 8-19 Uhr Sa 10-15 Uhr

0800 436 436 436

oder

Beratung buchen

Schnell & unverbindlich

Termin wählen

Deine Vorteile bei GFN

Für deinen Job machen wir uns stark.

Kostenfrei weiterbilden – unsere Berater ermitteln deine Möglichkeiten

Erfolgreich abschließen – die GFN-Erfolgsgarantie² für deine Zukunft

Traumjob sichern – dank 95% Integrationsquote³ & Jobgarantie¹

Lass dich kostenlos und individuell von uns beraten.

Kostenlos anrufen

Mo-Fr 8-19 Uhr Sa 10-15 Uhr

0800 436 436 436

oder

Beratung buchen

Schnell & unverbindlich

Termin wählen

Diese Kurse könnten dir auch gefallen

Weitere Bildungsthemen

¹ Nach erfolgreichem Abschluss zum/zur Fachinformatiker:in Systemintegration, IT-Service-Techniker:in, zur IT-Service-Fachkraft, zum Microsoft Azure Administrator, Modern Desktop Administrator oder Enterprise Administrator erhältst du einen unbefristeten Arbeitsvertrag unseres Mutterkonzerns, der Amadeus FiRe AG. Weitere Abschlüsse mit Jobgarantie für unsere Teilnehmenden sind in Planung.

² Solltest du die Prüfung nicht bestehen, kannst du deine Weiterbildung so lange kostenfrei wiederholen (ohne weiteren Bildungsgutschein), bis du erfolgreich abschließt. Die Erfolgsgarantie gilt nur für den nächstmöglichen Kurs, der von GFN angeboten wird.
Nicht übernommen werden etwaige Prüfungsgebühren, System-/ Softwaregebühren oder individuelle Unterstützungsleistungen des Kostenträgers, z.B. ALG I/II.

³ Mit uns sicherst du dir Jobchancen weit über dem Marktdurchschnitt: Über 95 Prozent unserer Absolvent:innen starten nach ihrer geförderten GFN-Weiterbildung in den Job.