GFN InJob für Akademiker/-innen

Als Arbeitsplatz unterscheiden sich Universitäten stark von der freien Wirtschaft oder dem öffentlichen Dienst. Viele Akademiker, die sich beruflich verändern wollen oder müssen, stehen daher vor ganz besonderen Herausforderungen. Unser Jobcoaching unterstützt Sie dabei, sich zu orientieren und zu positionieren.

Jobcoachings für Akademiker/-innen

Individuelle Analyse

Wo stehen Sie? Gemeinsam finden wir es heraus und erarbeiten Entwicklungsmöglichkeiten.

Berufliche Potenziale erschließen

Gemeinsam finden wir passende beruflichen Wege - dabei stehen Ihre Wünsche und Werte stets im Vordergrund.

80 % Vermittlungsquote

Über 80 % der Akademiker kehren nach unseren Jobcoachings schnell wieder zurück in Arbeit.

Vermittlung von Soft Skills

Statt wissenschaftliche Methodik zählen Selbstvermarktung und Souveränität im Bewerbungsprozess. Gerne untersützen wir Sie dabei!

Berufsfelder für Akademiker

Gemeinsam mit Ihnen loten wir Ihre Entwicklungsmöglichkeiten aus und schauen, welche Fähigkeiten und welches Wissen sich am besten für die berufliche Veränderung und die Karriereplanung eignen.

Zentral sind dabei Ihre Wünsche und Wertvorstellungen. Wir blicken aber auch über den Tellerrand hinaus und schauen, welche Berufsfelder Sie bisher vielleicht gar nicht auf der Rechnung hatten.

Übrigens: GFN InJob | Akademiker/-innen richtet sich ausdrücklich auch an universitär Vorgebildete ohne Abschluss.

Entwicklung von Soft Skills

Ebenfalls Bestandteil von GFN InJob für Akademiker/innen ist die Stärkung der Soft Skills. Forschung und Lehre funktionieren nach ganz eigenen Regeln, die sich nicht eins zu eins auf Bewerbungssituationen und den Berufsalltag übertragen lassen.

Salopp gesagt: Während ein gewisses Maß an Bescheidenheit und Zurückhaltung zum wissenschaftlichen Arbeiten einfach dazu gehört, sind Selbstvermarktung und ein souveränes Auftreten bei der Jobsuche unverzichtbar. Nicht jeder kann hier vom akademischen Betrieb sofort auf die Bewerbungssituationen des freien Marktes umschalten.

Übrigens: Ihnen entstehen keine Kosten!

Die GFN AG ist AZAV-zertifiziert, ein Jobcoaching kann mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein zu 100 % gefördert werden - bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen. Als Kostenträger kommen unter anderem die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter in Frage.

Mehr Informationen zum Integrationscoaching für Arbeitsuchende finden Sie in unseren PDF-Broschüren. Jetzt einfach downloaden!


Ihr Kontakt zur GFN AG

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Leistungen und Services? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Für eine noch schnellere Bearbeitung Ihres Anliegens hinterlassen Sie uns einfach eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind. Durch die Mitteilung Ihrer Postleitzahl können wir Ihr Anliegen direkt an das zuständige GFN-Trainingscenter weiterleiten.

Übrigens: Unsere 37 Trainingscenter sind über die gesamte Bundesrepublik Deutschland verteilt und garantiert auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!