Jobcoachings für Menschen mit Einschränkungen

An erster Stelle steht Ihre Gesundheit! Wer mit körperlichen oder psychischen Einschränkungen lebt, ist bei der Suche nach Arbeit mit besonderen Herausforderungen konfrontiert. Unser Jobcoaching setzt genau hier an: Wir entwickeln individuelle Lösungen und betrachten Ihre Stärken sowie Ihre Gesundheit dafür respektvoll und ganzheitlich.

Übrigens: Bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen werden die Kosten zu 100 % von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter getragen. Gerne informieren wir Sie dazu unverbindlich und kostenfrei!

Jobcoachings für Arbeitsuchende mit gesundheitlichen Einschränkungen

Wertschätzend und ganzheitlich

Sie sehen nur Grenzen statt Möglichkeiten? Unsere Coaches bauen Sie auf und fördern Ihr Selbstwertgefühl. Gemeinsam entwickeln wir Perspektiven, die motivieren!

Orientierung für Beruf und Leben

Gemeinsam schauen wir, was Sie wollen und können. Ihr berufliches Glück steht dabei im Fokus unseres Jobcoachings.

Medizinische Begleitung

Es ist eine besondere Herausforderung mit gesundheitlichen Einschränkungen eine gute Arbeit zu finden, deshalb steht an erster Stelle bei uns Ihre Gesundheit!

100 % Förderung möglich

Alle Angebote der GFN AG sind AZAV-zertifiziert und lassen sich deshalb - bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen - zu 100 % fördern.

Ihre Gesundheit und Balance sind entscheidend

Das Jobcoaching besteht aus verschiedenen Modulen und wird passgenau auf Ihre Situation abgestimmt. Dazu gehören Themen wie die Analyse Ihrer Hard und Soft Skills sowie eine ganz allgemeine Statusfeststellung – also wo Sie im Leben stehen, welche Zukunftswünsche Sie haben und wie es um Ihre persönliche Balance bestellt ist.

Zudem besteht die Möglichkeit, ergänzend zur Maßnahme ein gesundheitliches Modul dazu zu schalten, sodass sich Ihr Jobcoach ein genaues Bild über Ihre Einschränkungen machen kann.

Jobcoaching mit Potenzial- und Stärkenanalyse

Ziel ist es, das wir mit Ihnen zusammen Perspektiven für den Arbeitsmarkt entwickeln. Welche Potenziale und Stärken haben Sie? Welche Talente schlummern in Ihnen, von denen Sie bisher vielleicht keine Ahnung hatten? Welche Berufs- und Lebenserfahrung bringen Sie mit? Und, ganz wichtig: Was möchten Sie selber beruflich erreichen? Auf dieser Basis entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam Strategien für die Zukunft.

Das Ziel: Konkrete Handlungsempfehlungen

Unsere Jobcoachings für Menschen mit körperlichen oder psychischen Einschränkungen liefert Ihnen immer ganz konkrete Handlungsempfehlungen! Ein Schwerpunkt ist unser Jobmatching, für das wir ein spezielles, wissenschaftlich anerkanntes und in der Praxis seit Jahren erprobtes Verfahren benutzen.

Ihr individuelles Profil und Ihre gesundheitlichen Bedürfnisse werden mit aktuellen Stellenanzeigen aus Ihrer Region abgeglichen. Geeignete Stellen werden automatisch gefiltert und Ihnen direkt mitgeteilt.

Beratung einer Frau mit eingeschränkter Mobilität

Handlungsempfehlungen können aber auch sein, dass Sie erst einmal stabilisiert werden. Manchmal ist es hilfreich, einen Schritt zurückzutreten, durchzuatmen und sich erst einmal um die eigene Balance und Gesundheit zu kümmern. Wir gehen hier feinfühlig und wertschätzend vor.

Uns geht es nicht um die Vermittlung in den Arbeitsmarkt um jeden Preis. Uns geht es darum, dass Sie eine nachhaltige Lösung finden. Damit verknüpft können auch Empfehlungen für Weiterbildungen oder eine Umschulung sein.

Zu 100 % förderfähig – das Jobcoaching der GFN

Die Jobcoachings für Menschen mit körperlichen oder psychischen Einschränkungen arbeitet eng mit Ihrem Ansprechpartner bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter zusammen. Auch nach Maßnahmenende profitieren Sie davon, dass Ihr Fallmanager ein genaueres Bild von Ihnen und Ihrer Situation hat und fortan besser auf Sie eingehen kann.

Übrigens: Die GFN AG ist ein AZAV-zertifiziertes Unternehmen mit rund 20 Jahren Erfahrung im Bildungsbereich. Sie profitieren bei uns von geballtem Fachwissen und empathischen Jobcoaches. Die Maßnahme wird über einen AVGS (Vermittlungsgutschein) finanziert, wenn die Voraussetzungen dafür erfüllt sind.

ALG 1-Empfänger haben Sie meistens einen Rechtsanspruch, bei ALG 2-Empfänger liegt die Bewilligung im Ermessensspielraum des Jobcenters (siehe auch: Vermittlungsgutschein beantragen). Gerne beraten wir Sie persönlich!

Übrigens: Ihnen entstehen keine Kosten!

Die GFN AG ist AZAV-zertifiziert, ein Jobcoaching kann mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein zu 100 % gefördert werden - bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen. Als Kostenträger kommen unter anderem die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter in Frage.

Mehr Informationen zum Integrationscoaching für Arbeitsuchende finden Sie in unseren PDF-Broschüren. Jetzt einfach downloaden!


Ihr Kontakt zur GFN AG

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Leistungen und Services? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Für eine noch schnellere Bearbeitung Ihres Anliegens hinterlassen Sie uns einfach eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind. Durch die Mitteilung Ihrer Postleitzahl können wir Ihr Anliegen direkt an das zuständige GFN-Trainingscenter weiterleiten.

Übrigens: Unsere 39 Trainingscenter sind über die gesamte Bundesrepublik Deutschland verteilt und garantiert auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!