Weiterbildungen zu Web-Themen

Profis rund um Web-Themen sind am Arbeitsmarkt stark nachgefragt. Ob Digital Marketing Manager, Web Developer oder andere Web-Berufe – mit einer Weiterbildung in diesen Berufsfeldern erhöhen Sie Ihre Chancen auf eine Festanstellung in diesen spannenden und vielfältigen Aufgabengebieten erheblich. Da die GFN ein AZAV-zertifizierter Bildungsanbieter ist, wird Ihre Weiterbildung bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen zu 100 % gefördert.

Hinweis zu Corona: Während der Corona-Krise können Sie an den Schulungen auch von Zuhause aus teilnehmen. Sprechen Sie uns an!

Lehrgang

Web Development

  • Alle Module für WebDevs in einem Lehrgang!
  • Inklusive: Web Designer, JavaScript Developer & PHP Developer
     
Lehrgang

Digital Marketing

  • Der integrierte Lehrgang für digitales Marketing!
  • Inklusive: Content Marketing Manager, Social Media Manager, SEM Manager & Web Analyst
     
Lehrgang

E-Commerce

  • Perfekt aufgestellt sein für modernen Online-Handel!
  • Inklusive: Digitales Marketing, BWL-Grundlagen, Projektarbeit, Online Advertising, Vertrieb im E-Commerce

Content Marketing
Manager

Social Media
Manager

Web
Designer

E-Commerce
Manager

SEM
Manager

HTML & CSS
express

JavaScript
Developer

PHP
Developer

Bitte informieren Sie mich über

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Ihr Kontakt zur GFN

Nutzen Sie das Formular, um Kontakt zu unseren qualifizierten Beratern am Standort in Ihrer Nähe aufzunehmen – kostenlos und unverbindlich.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Um schnellstmöglich eine Antwort von Ihrem Berater zu erhalten, tragen Sie bitte Ihre Telefonnummer ein. Wir rufen Sie so bald wie möglich zurück.

Die Nennung Ihrer Postleitzahl ermöglicht uns, Ihre Anfrage direkt an das zuständige GFN-Trainingscenter weiterzuleiten, sodass Sie sofort Kontakt zum Berater in Ihrer Nähe erhalten.

Integrierte Web-Lehrgänge mit mehreren Modulen

Einzeln buchbare Web-Module

Unsere Lehrgänge: Umfassende Qualifizierung für beste Berufsaussichten

Mit unseren Lehrgängen Web Development, E-Commerce sowie Digital Marketing qualifizieren Sie sich optimal für alle Aufgaben, die Ihr neues Berufsfeld bereithält. Die Lehrgänge setzen sich zusammen aus allen berufsrelevanten Modulen, die wir anbieten. Dadurch erhalten Sie den maximalen Überblick und verstehen die Herausforderungen des jeweiligen Berufs bis in die Tiefe – und das wissen Arbeitgeber zu schätzen. Qualifizieren Sie sich jetzt für alle Aufgaben im Web Development, E-Commerce oder im Digital Marketing und stellen Sie sich perfekt für den Arbeitsmarkt auf! Wir beraten Sie gerne.

Weiterbildungen zu Web-Berufen bei der GFN

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der geförderten Weiterbildung ist die GFN Ihr idealer Partner für Web-Schulungen. Wir sind zertifizierter Bildungspartner vieler großer Hersteller und pflegen eine enge Kooperation mit Webmasters Europe – so garantieren wir, dass unsere Web-Schulungen stets den höchsten Ansprüchen genügen. Unter anderem sind wir SAP®-Bildungspartner, einer der größten deutschen Microsoft Learning Partner sowie offizielle Accredited Training Organization für PRINCE2® und ITIL®.

Partner von Webmasters Europe
Microsoft Silver Learning Partner
Microsoft Gold Competencies
LPI Approved Training Partner
Akkreditierte Trainingsorganisation für PRINCE2®
SAP®-Bildungspartner

Top-Trainer und moderne Schulungsformen

Ihre Schulung bei der GFN findet grundsätzlich als Online-Weiterbildung statt, unserem Präsenzunterricht im virtuellen Raum. Hier lernen Sie gemeinsam mit Teilnehmenden aus ganz Deutschland in einer Videokonferenz, die unseren Trainern zahlreiche zusätzliche Möglichkeiten der Wissensvermittlung bietet. Ihre zertifizierten Trainer sowie die anderen Teilnehmer sind für Sie immer direkt ansprechbar. Der unmittelbare Kontakt zwischen Trainern und Teilnehmenden garantiert, dass Sie direkt Unterstützung bei Fragen oder Unklarheiten erhalten. Zudem bekommen Sie Zugang zu einem Lernmanagementsystem (LMS), in dem Sie alle Schulungsunterlagen sowie Arbeitsergebnisse finden. Sie haben 24 Stunden am Tag Zugriff auf das LMS, auch von Zuhause aus. Bei der Vermittlung des Wissens wird Rücksicht auf die individuelle Lerngeschwindigkeiten der Teilnehmenden genommen, um die Lerninhalte optimal zu vermitteln. Unsere Web-Schulungen mit Online Weiterbildung sorgen so für optimalen Schulungserfolg.

Web-Weiterbildungen bei der GFN

Bei der Auswahl unserer Trainer legen wir höchsten Wert auf didaktische, methodische und inhaltliche Kompetenz. Auch in der beruflichen Praxis sind unsere Web-Trainer versiert. Als enger Bildungspartner von Webmasters Europe verfügen wir zudem stets über die aktuellsten Lernunterlagen – Schulungen mit veralteten Unterlagen gibt es bei uns nicht!

Web-Berufe: Stark nachgefragt am Arbeitsmarkt

Teilnehmer bei einer Web-Weiterbildung

Für eine ständig wachsende Zahl von Unternehmen ist das Internet ein ganz zentraler Baustein für den wirtschaftlichen Erfolg. Besucher auf der Webseite sowie auf den Social-Media-Kanälen stellen zumeist die weitaus größte Anzahl der Kundenkontakte einer Firma dar, oftmals generieren Unternehmen zudem einen Großteil ihres Umsatzes über das Internet. Die dynamische Wachstumsbranche Internet mit ihrer hohen Bedeutung für den Unternehmenserfolg bietet daher gut geschulten Web-Profis beste Chancen auf eine Festanstellung.

Ob Search Marketing Analyst, Web Developer oder eines der anderen Berufsbilder: Alle Web-Berufe eint, dass sie branchenübergreifend relevant sind. Von Logistik bis zu Dienstleistungen, von Handel bis zur Industrie – eine optimale Präsentation und Vermarktung der Produkte oder Leistungen im Internet ist heutzutage für nahezu jedes Unternehmen unerlässlich. Die meisten Unternehmen setzen heute ebenfalls auf Präsenz in den Sozialen Medien und benötigen daher kompetente Social Media Manager. Das bedeutet, dass Web-Profis eine riesige Auswahl an potenziellen Arbeitgebern haben und somit noch bessere Chancen auf einen schnellen (Wieder-)Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt.

Was verdienen Web-Profis?

Die Gehälter für die verschiedenen Web-Berufe unterscheiden sich voneinander, generell gehören Internetprofis jedoch zu den gut bezahlten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen eines Unternehmens. So können zum Beispiel Content Marketing Manager oder Digital Marketing Manager durchschnittliche Gehälter von 38.000 € bis 50.000 € im Jahr erwarten, Web Developer erzielen zumeist noch höhere Gehälter. Natürlich beeinflussen neben dem Beruf viele weitere Faktoren die Entlohnung – zum Beispiel Branche, Ort und Größe des Arbeitgebers sowie die Berufserfahrung und die genauen Aufgabengebiete des Arbeitnehmers.

100 % Förderung möglich!

Da die GFN ein AZAV-zertifizierter Bildungsträger ist, übernehmen Kostenträger wie z.B. die Agentur für Arbeit die Kosten für Ihre Web-Weiterbildung zu 100 %. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen erhalten Sie einen Bildungsgutschein, der auf ein konkretes Bildungsziel ausgerichtet ist. Diesen lösen Sie bei dem zertifizierten Bildungsanbieter GFN ein und Ihnen entstehen keine Kosten für Ihre Weiterbildung bei der GFN. Entdecken Sie auch hier alle Web-Schulungen der GFN.

AZAV-zertifiziert von acadCERT

Alle Informationen rund um die staatliche Förderung Ihrer beruflichen Weiterbildung finden Sie auf unserer Übersichtsseite zu den Fördermöglichkeiten.

Web-Schulungen bei der GFN: Zu den Kursen und Terminen

Alle Kurse und Termine unserer Web-Schulungen finden Sie in unserem Schulungskatalog: