VMware Horizon: Design Workshop [V7]

Ortsunabhängig

Auf Wunsch inkl. Hardware

Praxiserfahrene Trainer:innen

100% Lernbegleitung

Zielgruppe:

Berufstätige

Dauer:

3 Tage

Durchführungsform:

Vollzeit

Kosten:

2.677,50 € inkl. MwSt.

Auf Anfrage

= Garantietermin

Kursinhalt

Dieser Kurs behandelt die folgenden Themen:

  • Introductions and course logistics
  • Course objectives
  • Define customer business objectives
  • Gather and analyze business and application requirements
  • Use a systematic methodology to evaluate and document design decisions
  • Identify the design process to build a VMware Horizon solution
  • Identify the VMware Horizon reference architecture
  • Outline the process to define a use case
  • Determine use cases for a given business case study
  • Outline the process to define service definition
  • Identify the components of a typical VMware Horizon block and pod
  • Outline the relationships between VMware Horizon management block components
  • Design a VMware Horizon desktop block and pod configuration for a given use case
  • Configure cloud pod architecture for multisite pool access
  • List the key considerations for sizing hardware for a desktop virtual machine
  • Identify key virtual desktop performance tuning and Windows optimizations and their effects on VMware Horizon performance
  • Map use cases to VMware Horizon instances and VMware Horizon pools
  • Design desktop pools for a given use case
  • Identify factors and design decisions that determine the sizing for VMware ESXi™ hosts
  • Estimate and size CPU and memory requirements
  • Determine cluster requirements for VMware vSphere® High Availability and VMware vSphere® Distributed Resource Scheduler™
  • Outline the privileges that are required by an administrative user account
  • Identify factors that determine the sizing for shared storage
  • Determine storage-sizing formulas for clone disks
  • Reduce storage requirements with instant clones
  • Identify use cases and benefits of using View Storage Accelerator
  • Identify use cases and benefits of using VMware vSAN™
  • Identify the design decisions related to bandwidth use
  • Identify use cases and benefits of using load balancing and traffic management
  • Identify the best practices for avoiding network congestion
  • Recognize the PCoIP and Blast Extreme optimization strategies
  • Describe the design considerations for sizing network capacity
  • Evaluate security features of the security server and VMware Unified Access Gateway™
  • Compare the security server and Unified Access Gateway
  • Configure Horizon Persona Management for end-user personalization
  • Discuss the use of VMware User Environment Manager™ for personalizing desktops
  • Identify VMware best practices for Active Directory containers, groups, and Group Policy object policies in a VMware Horizon solution
  • Identify VMware best practices for True SSO
  • Identify client device characteristics and requirements
  • Describe the importance of the application delivery mechanism
  • Determine which VMware Horizon application tool should be used to accomplish which business objectives
  • Design and create Remote Desktop Services farms and application pools to support the deployment of applications

Voraussetzungen

  • Erfahrung bei der Implementierung virtualisierter Desktops
  • Überblick über die im Kurs „Horizon (with View): Install, Configure, Manage“ vorgestellten Konzepte oder entsprechende Erfahrung.

Lernziel

  • Bewerten der Geschäfts- und Anwendungsanforderungen einer Umgebung
  • Entwerfen einer Horizon-Infrastrukturarchitektur, die die Anforderungen des Unternehmens erfüllt und auf den VMware-Best-Practices basiert
  • Dokumentieren eines Designs, das implementiert werden kann
  • Entwerfen und Bereitstellen einer umfassenden Horizon-Lösung

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an:

Erfahrene System-Administratoren und System-Integratoren, die für das Designing und die Implementierung einer VMware Horizon Lösung verantwortlich sind.

Besonderheiten

Wir empfehlen Ihnen hierfür optional die Prüfung zum Erlangen der Zertifizierung hinzu zu buchen.

Hinweis

Test und Zertifizierung:

  • VMware Certified Advanced Professional – Desktop and Mobility Design (VCAP7-DTM Design)
  • Interaktiven Präsenzunterricht und virtuelle Trainings mit praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern
  • Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen mit hohem Technikstandard
  • Original-VMware-Training mit Original-VMware-Schulungsunterlagen garantiert höchsten Standard
  • Kurssprache ist Deutsch, wir schulen aktuell mit englischsprachigen Kursunterlagen (E-Books) und englischsprachiger Softwareumgebung
  • Seminar in englischer Kurssprache auf Anfrage
  • Umfangreiches Catering mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen
  • Theoretische und praktische Module

Dieses Seminar führen wir mit unserem Partner Arrow ECS AG durch. Bitte beachten Sie, dass dieses Training direkt vom/beim Hersteller durchgeführt wird und nicht rabatt- und prämienportalfähig ist.

Lass dich kostenlos und individuell von uns beraten.

Kostenlos anrufen

Mo-Fr 8-19 Uhr Sa 10-15 Uhr

0800 436 436 436

oder

Beratung buchen

Schnell & unverbindlich

Termin wählen

Die Vorteile von GFN

Das macht uns einzigartig

Berufsrelevante Kursangebote

Engagierte Begleitung bis zum Abschluss

Individuell für deine Lebenssituation

Lass dich kostenlos und individuell von uns beraten.

Kostenlos anrufen

Mo-Fr 8-19 Uhr Sa 10-15 Uhr

0800 436 436 436

oder

Beratung buchen

Schnell & unverbindlich

Termin wählen

Diese Kurse könnten dir auch gefallen

Weitere Bildungsthemen