VMware vSphere: Optimize and Scale plus Troubleshooting Fast Track 6.7

Themen-Filter ausklappen
Sie sind an diesem Training interessiert?
Auf Anfrage realisieren wir gerne Ihren Wunschtermin.

VMW091
Termin findet garantiert statt.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zum Garantietermin.

Dieser fünftägige beschleunigte, praxisorientierte Kurs ist eine Mischung aus den Kursen VMware vSphere®: Optimize and Scale und VMware vSphere: Troubleshooting-Workshop. Dieser Fast-Track umfasst das Beste dieser Fortgeschrittenenkurse, um erfahrenen VMware-Administratoren das Wissen zu vermitteln, wie sie vSphere auf Expertenniveau effektiv optimieren und Fehler beheben können.

  • ESCi 6.7
  • vCenter Server 6.7

Dieser Kurs behandelt die folgenden Themen:

  • Introductions and course logistics
  • Course objectives
  • Identify the effects of a system problem
  • Define the scope of troubleshooting
  • Use a structured approach
  • Understand the principles of troubleshooting
  • Follow a logical troubleshooting procedure
  • Examine examples of troubleshooting
  • Use command-line tools to identify and troubleshoot problems
  • Use vSphere CLI
  • Find and interpret important log files
  • Use VMware vRealize® Log InsightTM for log aggregation, efficient log search, and problem analysis
  • Explain the performance features of network adapters
  • Explain the performance features of vSphere networking
  • Use esxtop to monitor key network performance metrics
  • Identify the symptoms of network-related problems
  • Analyze and resolve standard switch and distributed switch problems
  • Analyze virtual machine connectivity problems and fix them
  • Examine common management network connectivity problems and restore configurations
  • Identify and prevent potential problems
  • Describe storage queue types and other factors that affect storage performance
  • Use esxtop to monitor key storage performance metrics
  • Troubleshoot storage (iSCSI, NFS, VMware vSphere® VMFS, VMware vSAN™, and VMware vSphere® Virtual Volumes™) connectivity problems
  • Analyze storage-related logs
  • Analyze hardware malfunction and software misconfiguration scenarios
  • Identify multipathing-related problems, including permanent device loss (PDL) and all paths down (APD)
  • Analyze possible causes, recover from the faulty conditions, and restore storage visibility
  • Explain the CPU scheduler operation and other features that affect CPU performance
  • Explain NUMA and vNUMA support
  • Use esxtop to monitor key CPU performance metrics
  • Explain ballooning, memory compression, and host-swapping techniques for memory reclamation when memory is overcommitted
  • Use esxtop to monitor key memory performance metrics
  • Describe the factors that influence vCenter Server performance
  • Use VMware vCenter® Server Appliance™ tools to monitor resource usage
  • Identify and recover from problems related to VMware vSphere® High Availability
  • Analyze and troubleshoot various types of vSphere vMotion problems related to virtual machine migrations
  • Discuss and recover from VMware vSphere® Distributed Resource SchedulerTM problems to achieve proper function and balanced resource use
  • Examine vSphere cluster failure scenarios and possible solutions
  • Analyze and resolve common virtual machine snapshot problems
  • Identify possible causes and resolve virtual machine power-on problems
  • Troubleshoot virtual machine connection state problems
  • Resolve problems seen during VMware Tools™ installations
  • Examine failure scenarios and provide solutions
  • Configure ESXi host access and authorization
  • Secure ESXi, vCenter Server, and virtual machines
  • Use VMware Certificate Authority to configure vSphere certificate management
  • Configure vSphere to encrypt virtual machines, core dumps and VMware vSphere® vMotion® migrations
  • Understand the vCenter Server and VMware Platform Services Controller™ architecture in vSphere 6.x
  • Identify and resolve authentication problems
  • Troubleshoot VMware Certificate Authority and certificate problems
  • Analyze and fix problems with vCenter Server services
  • Analyze and fix vCenter Server database problems
  • Identify VMware vCenter Server® High Availability problems
  • Examine ESXi host and vCenter Server failure scenarios and resolve the problems
  • Erfahrene Systemadministratoren, Systemingenieure und Systemintegratoren.
  • Verständnis der im Kurs VMware vSphere: Install, Configure, Manage [V6.7] vorgestellten Konzepte
  • Entsprechende Kenntnisse und Verwaltungserfahrung mit ESXi und vCenter Server

Erfahrung mit der Arbeit an der command prompt wird dringend empfohlen.

  • Konfigurationsverwaltung von vSphere-Netzwerken und -Speichern für ein großes und anspruchsvolles Unternehmen
  • Verwaltung von Änderungen an der vSphere-Umgebung
  • Optimierung der Performance aller vSphere-Komponenten
  • Verwendung von VMware vSphere® ESXi™ Shell und der VMware vSphere® Befehlszeilenschnittstelle zur Verwaltung von vSphere
  • Wappnen der vSphere-Umgebung gegen Sicherheitsbedrohungen
  • Verwendung von VMware vSphere® Client™, der Befehlszeilenschnittstelle und Protokolldateien, um Probleme in vSphere zu diagnostizieren und zu beheben
  • Fehlerbehebung bei Problemen mit Netzwerken, Speicherung, VMware vCenter Server®, VMware ESXi™ Host, vSphere-Cluster, VMware vSphere® vMotion® und virtuellen Maschinen


  • Interaktiven Präsenzunterricht mit praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern
  • Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen mit hohem Technikstandard
  • Original-VMware-Training mit Original-VMware-Schulungsunterlagen garantiert höchster Standard
  • Kurssprache ist Deutsch, wir schulen aktuell mit englischsprachigen Kursunterlagen (E-Books) und englischsprachiger Softwareumgebung
  • Seminar in englischer Kurssprache auf Anfrage
  • Umfangreiches Catering mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen
  • Theoretische und praktische Module
  • Bitte beachten Sie, dass dieses Training direkt vom/beim Hersteller durchgeführt wird.
  • Dieser Kurs ist nicht rabatt- und prämienprogrammfähig !

Dieses Seminar führen wir mit unserem Partner Arrow ECS AG durch.

Informationsblatt im PDF-Format herunterladen und ausdrucken.

Individuelle Trainings

VMware vSphere: Optimize and Scale plus Troubleshooting Fast Track 6.7 können Sie als klassischen Präsenzunterricht buchen. Darüber hinaus bieten wir den Kurs auch in anderen Trainingsformen an. Gerne informieren wir Sie persönlich und unverbindlich über die Details. Bitte wählen Sie das Angebot, eine Mehrfachauswahl ist möglich.

...

Präsenzunterricht
(weitere Informationen)

...

Inhouse Training
(weitere Informationen)

...

Einzelcoaching
(weitere Informationen)

...

Firmentraining
(weitere Informationen)

...

Floor Walking
(weitere Informationen)

...

Online Learning
(weitere Informationen)

Sie haben folgende Trainingsmethoden ausgewählt:
Präsenzunterricht

* Pflichtfelder

Ihr Kontakt zur GFN AG

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Leistungen und Services? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Für eine noch schnellere Bearbeitung Ihres Anliegens hinterlassen Sie uns einfach eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind. Durch die Mitteilung Ihrer Postleitzahl können wir Ihr Anliegen direkt an das zuständige GFN-Trainingscenter weiterleiten.

Übrigens: Unsere 35 Trainingscenter sind über die gesamte Bundesrepublik Deutschland verteilt und garantiert auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!