Corona-Hinweis

Zum Corona-Newsticker der GFN.

Sie interessieren sich für eine unserer Schulungen, sind aber verunsichert durch Corona? Wir bieten Ihnen ab sofort die Möglichkeit, virtuell aus dem Home Office teilzunehmen. So steht Ihrer nächsten Weiterbildung nichts mehr im Weg! Wir beraten Sie hierzu gerne persönlich.

Cisco ISE und TrustSec - Network Access Control bei Cisco

Themen-Filter ausklappen
Sie sind an diesem Training interessiert?
Auf Anfrage realisieren wir gerne Ihren Wunschtermin.

C_TS
Termin findet garantiert statt.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zum Garantietermin.
  • Vorstellung des TrustSec-Modells und seiner Komponenten
  • Überblick über die Identity Service Engine
  • Installation und Deployment einer ISE
  • Konfiguration der LAN- und WLAN-Komponenten für einen 802.1X-Zugang
  • Policy-basierende Authentisierung und Autorisierung
  • Integration einer PKI und des Active Directories
  • Einrichten von Guest Access im Netzwerk
  • Konfiguration von Remote Access VPNs auf der ASA
  • Einbindung der ASA in die RADIUS-Authentisierung
  • Analyse der User Devices über Profiling
  • Registration von eigenen Devices im Netzwerk
  • Bring Your Own Devices
  • Aufbau komplexer Policies

Der Kurs ist für diejenigen gedacht, die ISE Features einsetzen wollen und Know-how für die Implementierung und den Betrieb einer TrustSec-Lösung brauchen.

Grundkenntnisse über RADIUS und 802.1X auf Cisco-Geräten sollten vorhanden sein. Eine gute Vorbereitung bieten die Kurse Eine gute Vorbereitung bieten die Kurse Cisco Secure ACS 5.x - RADIUS, TACACS+ und 802.1X und Security mit 802.1X - Sicherheit für LAN und WLAN.

In modernen Netzwerken und LAN-Umgebungen spielen Security-Überlegungen und insbesondere Zugangskontrolle (NAC) und Segmentierung eine immer größere Rolle. Als zentrale Komponente kommt bei Cisco hier die Identity Service Engine (ISE) zum Einsatz, welche die Authentisierung abwickelt und Autorisierungsparameter zuweist. Die Authentisierung kann in LAN-Umgebungen zum einen über MAB oder IEEE 802.1X, aber auch über WebAuth erfolgen. Letzteres spielt insbesondere im Zusammenhang mit Guest Access und BYOD eine bedeutende Rolle. Eine Besonderheit im Umfeld von NAC stellt dabei die Zuweisung von Secure Group Tags (SGTs) und deren Verwendung in Security Group Access Lists (SGACLs) dar; ein Konzept, welches von Cisco als TrustSec bezeichnet wird. Die Umsetzung dieser Lösungen auf der Cisco ISE wird in diesem Kurs erläutert. Auch die notwendige Peripherie, wie ein Active Directory und eine Microsoft PKI wird mit einbezogen, Besonderheiten wie Profiling und Posture Assessment werden vorgestellt. Der Einsatz der ISE für die Device Administration mit Radius und Tacacs+ ist ebenfalls Bestandteil des Kurses.



  • Interaktiven Präsenzunterricht mit praxiserfahrenen und zertifizierten Trainern
  • Lernen an Einzelarbeitsplätzen in modernen Schulungsräumen mit hohem Technikstandard
  • Original-Cisco-Training mit Original-Cisco Schulungsunterlagen garantiert höchsten Standard
  • Kurssprache ist Deutsch
  • Seminar in englischer Kurssprache auf Anfrage
  • Umfangreiches Catering mit Frühstück, einem warmen Mittagessen, diversen Kaltgetränken, mehreren Tee- und Kaffeesorten, Obst und kleinen Snacks für die Pausen
  • Theoretische und praktische Module
  • Jeder Teilnehmer erhält ausführliche deutschsprachige Kursunterlagen von ExperTeach. Wahlweise stellen wir die Printversion oder ein ExperTeach E-Book zur Verfügung.

Informationsblatt im PDF-Format herunterladen und ausdrucken.

Individuelle Trainings

Cisco ISE und TrustSec - Network Access Control bei Cisco können Sie als klassischen Präsenzunterricht buchen. Darüber hinaus bieten wir den Kurs auch in anderen Trainingsformen an. Gerne informieren wir Sie persönlich und unverbindlich über die Details. Bitte wählen Sie das Angebot, eine Mehrfachauswahl ist möglich.

...

Präsenzunterricht
(weitere Informationen)

...

Inhouse Training
(weitere Informationen)

...

Einzelcoaching
(weitere Informationen)

...

Firmentraining
(weitere Informationen)

...

Floor Walking
(weitere Informationen)

...

Online Learning
(weitere Informationen)

Sie haben folgende Trainingsmethoden ausgewählt:
Präsenzunterricht

* Pflichtfelder

Ihr Kontakt zur GFN AG

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Leistungen und Services? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Nutzen Sie gerne auch dieses Formular, wenn Sie Anregungen zur Qualitätssteigerung unserer Schulungen oder Dienstleistungen haben.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Für eine noch schnellere Bearbeitung Ihres Anliegens hinterlassen Sie uns einfach eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind. Durch die Mitteilung Ihrer Postleitzahl können wir Ihr Anliegen direkt an das zuständige GFN-Trainingscenter weiterleiten.

Übrigens: Unsere 36 Trainingscenter sind über die gesamte Bundesrepublik Deutschland verteilt und garantiert auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!