Rückrufservice

GFN-Rückrufservice

Wir rufen Sie umgehend zurück, während unserer Geschäftszeiten – unverbindlich und kostenfrei.

Corona-Hinweis

Zum Corona-FAQ der GFN.

Sie interessieren sich für eine unserer Schulungen, sind aber verunsichert durch Corona? Alle unsere Schulungen finden virtuell statt, Sie können sicher aus dem Home Office teilnehmen. So steht Ihrer nächsten Weiterbildung nichts mehr im Weg! Wir beraten Sie hierzu gerne persönlich.

Hacking II - Angriffsvarianten im Detail

Themen-Filter ausklappen
Datum Sortierung nach Datum Ort Sortierung nach Ort Dauer Netto1 Brutto2 Garantie-
termin Sortierung nach Garantie
Buchen
30.11.2020 München 2.795,00 EUR 3.242,20 EUR
30.11.2020 München 2.795,00 EUR 3.242,20 EUR
01.03.2021 Dietzenbach 2.795,00 EUR 3.242,20 EUR
Datum Sortierung nach Datum Ort Sortierung nach Ort
30.11.2020 München
()
2.795,00 EUR (Netto)1
3.242,20 EUR (Brutto)2
30.11.2020 München
()
2.795,00 EUR (Netto)1
3.242,20 EUR (Brutto)2
01.03.2021 Dietzenbach
()
2.795,00 EUR (Netto)1
3.242,20 EUR (Brutto)2
NSE03
1 exkl. 16% MwSt. / 2 inkl. 16% MwSt. Achtung! Für Termine ab dem 1.1.2021 gelten 19% MwSt.!
Termin findet garantiert statt.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zum Garantietermin.
1 exkl. 16% MwSt. / 2 inkl. 16% MwSt. Achtung! Für Termine ab dem 1.1.2021 gelten 19% MwSt.!
  • Angriffsvarianten und Motivation
  • DoS und DDoS
  • IPv4 und IPv6 missbrauchen
  • Applikationen ausnutzen
  • Von Trinoo zu #RefRef
  • Bot-Netze
  • Social Engineering
  • Personen auskundschaften und manipulieren
  • Phishing und seine Varianten
  • Das Social Engineering Toolkit
  • Das Metasploit Framework
  • Exploits und ihre Anpassung
  • Payloads von Shell bis Meterpreter
  • Targets missbrauchen
  • Kennworte brechen, raten und mitlesen
  • Wörterbücher erstellen und anpassen
  • Vor- und Nachteile von Brute Force
  • Rainbow Tables
  • Cain & Abel vs. John the Ripper
  • Angriffe im WWW
  • SQL Injection
  • Cross Site Scripting
  • Cross Site Request Forgery
  • Webseiten scannen
  • Daten manipulieren – Burp Suite und Co.

Dieser Kurs richtet sich an:

Dieser Kurs wurde für Personen konzipiert, die mit der Sicherung der Firmeninfrastruktur vor den unterschiedlichsten Arten von Angriffen betraut sind.

Folgende Voraussetzungen werden empfohlen:

Neben guten IP-Kenntnissen sowie Grundkenntnissen zu Router-Netzen ist für diesen Kurs ein Grundwissen im Hinblick auf Angriffe und Schutzmaßnahmen erforderlich.

Darauf bereiten folgende Kurse vor:

Der Kurs Hacking I – Angreifer verstehen, Netze schützen ist hierfür eine gute Vorbereitung.

Mit diesem Kurs erreichen Sie die folgenden Ziele:

Für einen Angriff auf ein Netzwerk steht eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung.

Um Hacker effektiv abzuwehren und ein Netzwerk zu sichern, müssen Sicherheitsverantwortliche einer Firma die unterschiedlichen Methoden von Angriffen verstehen.

Neben der theoretischen Erläuterung der Angriffsvarianten liegt ein Schwerpunkt dieses Seminars auf praktischen Übungen in einem Testnetz.

Dadurch werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, Schwachstellen innerhalb ihres Netzwerks und die resultierenden Angriffsmöglichkeiten bewerten und Abwehrmaßnahmen ergreifen zu können.



Dieses Seminar führen wir mit unserem Partner ExperTeach GmbH durch.

Informationsblatt im PDF-Format herunterladen und ausdrucken.

Individuelle Trainings

Hacking II - Angriffsvarianten im Detail können Sie als klassischen Präsenzunterricht buchen. Darüber hinaus bieten wir den Kurs auch in anderen Trainingsformen an. Gerne informieren wir Sie persönlich und unverbindlich über die Details. Bitte wählen Sie das Angebot, eine Mehrfachauswahl ist möglich.

...

Präsenzunterricht
(weitere Informationen)

...

Inhouse Training
(weitere Informationen)

...

Einzelcoaching
(weitere Informationen)

...

Firmentraining
(weitere Informationen)

...

Floor Walking
(weitere Informationen)

...

Online Learning
(weitere Informationen)

Sie haben folgende Trainingsmethoden ausgewählt:
Präsenzunterricht

* Pflichtfelder

Ihr Kontakt zur GFN AG

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Leistungen und Services? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Nutzen Sie gerne auch dieses Formular, wenn Sie Anregungen zur Qualitätssteigerung unserer Schulungen oder Dienstleistungen haben.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Für eine noch schnellere Bearbeitung Ihres Anliegens hinterlassen Sie uns einfach eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind. Durch die Mitteilung Ihrer Postleitzahl können wir Ihr Anliegen direkt an das zuständige GFN-Trainingscenter weiterleiten.

Übrigens: Unsere 32 Trainingscenter sind über die gesamte Bundesrepublik Deutschland verteilt und garantiert auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!