Linux-Zertifizierung LPI Level 1 - Linux Server Professional

Themen-Filter ausklappen
Training Dauer Termine/Buchung Nettopreis1 Bruttopreis2  
Stellen Sie sich Ihre Zertifizierung individuell zusammen, in dem Sie die Häkchen am rechten Seitenrand setzen:
X205 - Linux-Administration 1 (LPI 101) - Ihr Linux-Einstieg | X205 2.290,00 EUR 2.725,10 EUR
X210 - Linux-Administration 2 (LPI 102) | X210 2.190,00 EUR 2.606,10 EUR
Notwendige Prüfungen dieser Zertifizierung
117-101: LPI-Prüfung 1.1 169,00 EUR 201,11 EUR
117-102: LPI-Prüfung 1.2 169,00 EUR 201,11 EUR
 
Summe der Trainingspreise
Prüfungsgebühren für Prüfung(en)
Zwischensumme
Preisvorteil
Zwischensumme
19% Mehrwertsteuer
Gesamtsumme
1 exkl. 19% MwSt. / 2 inkl. 19% MwSt.
Kursinformationen Buchung
X205 - Linux-Administration 1 (LPI 101) - Ihr Linux-Einstieg

2.290,00 EUR1
2.725,10 EUR2

X210 - Linux-Administration 2 (LPI 102)

2.190,00 EUR1
2.606,10 EUR2

Notwendige Prüfungen dieser Zertifizierung
117-101: LPI-Prüfung 1.1
169,00 EUR1
201,11 EUR2
117-102: LPI-Prüfung 1.2
169,00 EUR1
201,11 EUR2
 
Summe der Trainingspreise 1
Prüfungsgebühren für Prüfung(en) 1
Zwischensumme 1
Preisvorteil 1
Zwischensumme 1
19% Mehrwertsteuer
Gesamtsumme 2
1 exkl. 19% MwSt. / 2 inkl. 19% MwSt.
LPIC-1-UK
Termin findet garantiert statt.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zum Garantietermin.

Kurs X205: Linux-Administration 1: Benutzung, System- und Benutzerverwaltung (LPI 101) (5 Tage)

Kurs X210: Linux-Administration 2: Systemdetails (Kernel und Shell) und Netzadministration (LPI 102) (5 Tage)

117-101 LPI-Prüfung 1.1

117-102 LPI-Prüfung 1.2

Sie sind Anwender, Softwareentwickler, Systemanalytiker oder Systemmanager und benötigen für Ihre Arbeitsumgebung fundierte Kenntnisse in der Benutzung von Linux. Außerdem suchen Sie eine kompakte Einführung in die Betreuung von Linux-Systemen.Dieser Kurs richtet sich insbesondere auch an Linux-Neueinsteiger bzw. Umsteiger aus den Microsoft-, IBM- oder Novell-Welten und an Interessenten, die die LPIC1-Zertifizierung anstreben.

Mindestanforderung: Grundkenntnisse in der Datenverarbeitung und Erfahrung mit Computern auf Anwendungsebene. Wünschenswert sind Vorkenntnisse in der Administration eines Netzwerkbetriebssystems.

Das Linux Professional Institute (LPI) dient der Linux-Gemeinde und den Open Source Software-Benutzern, -Anbietern und -Entwicklern, mit dem Ziel, den professionellen Umgang mit solcher Software zu fördern und weltweit zu unterstützen.Das LPI will die Fähigkeiten und Mittel von Linux- und Open Source-Spezialisten durch die Bereitstellung von Diensten und Standards verbessern, die dafür relevant, von hoher Qualität und weithin zugänglich sind.Ausgehend von der Analyse der Anforderungen an einen Linux-Administrator wurden Skill-Profile erstellt. Anhand von Zertifizierungsprüfungen können Linux-Kenner den Nachweis erbringen, dass Sie diesenAnforderungen genügen. Alles in allem eine bereits in der Industrie seit geraumer Zeit übliche Methode um einem Berufsbild ein schärferes Profil zu verleihen.LPI hat drei Levels im Bereich der Linux-Administration entwickelt, die aufeinander aufbauen. Pro Level sind zwei Prüfungen zu absolvieren.Das Zertifizierungspaket umfasst die Kurse und Prüfungen die zum Junior-Level-Zertifikat (LPIC-1) führen.

Informationsblatt im PDF-Format herunterladen und ausdrucken.

Individuelle Trainings

Linux-Zertifizierung LPI Level 1 - Linux Server Professional können Sie als klassischen Präsenzunterricht buchen. Darüber hinaus bieten wir den Kurs auch in anderen Trainingsformen an. Gerne informieren wir Sie persönlich und unverbindlich über die Details. Bitte wählen Sie das Angebot, eine Mehrfachauswahl ist möglich.

...

Präsenzunterricht
(weitere Informationen)

...

Inhouse Training
(weitere Informationen)

...

Einzelcoaching
(weitere Informationen)

...

Firmentraining
(weitere Informationen)

...

Floor Walking
(weitere Informationen)

...

Online Learning
(weitere Informationen)

Sie haben folgende Trainingsmethoden ausgewählt:
Präsenzunterricht

* Pflichtfelder

Ihr Kontakt zur GFN AG

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Haben Sie Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Leistungen und Services? Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Für eine noch schnellere Bearbeitung Ihres Anliegens hinterlassen Sie uns einfach eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind. Durch die Mitteilung Ihrer Postleitzahl können wir Ihr Anliegen direkt an das zuständige GFN-Trainingscenter weiterleiten.

Übrigens: Unsere 41 Trainingscenter sind über die gesamte Bundesrepublik Deutschland verteilt und garantiert auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!