0800 436 436 436

Lassen Sie sich zu dieser Schulung kostenlos und unverbindlich beraten. Oder schreiben Sie uns.

Weiterbildung: ERP-Systemlösungen in der Unternehmenslogistik mit SAP

In Unternehmen sämtlicher Branchen werden die geschäftlichen Schlüsselprozesse immer komplexer, die beruflichen Anforderungen im Bereich Warenbeschaffung und Logistik wachsen. Hier gilt es, das vorhandene Fachwissen aufzufrischen und digitale Kompetenz für einen zukunftssicheren Arbeitsplatz zu erwerben. Bereiten Sie mit marktaktuellen Kenntnissen in der Unternehmenslogistik und einem Grundverständnis von SAP-ERP-Lösungen Ihren beruflichen Neustart vor! 

Dauer: 4 Wochen
Durchführungs­form: Vollzeit
Kosten: 100% förderfähig für Arbeitsuchende*

HP-A316/35

Berufsaussichten

Die Unternehmenslogistik ist insbesondere im produzierenden Gewerbe ein wichtiger Geschäftsbereich. Berufliche Tätigkeiten können in allen Produktions-, Handels- und sonstigen Unternehmen ausgeübt werden, in denen logistische Dienstleistungen eine Rolle spielen. Wer in der Organisation von Waren- und Informationsflüssen über relevante Kenntnisse verfügt, kann bspw. im Bereich Einkauf und Beschaffung, in der Produktionsplanung, im Bestands- und Lagermanagement oder der Warenkommissionierung zentrale Aufgaben übernehmen. Mit zusätzlichen Kenntnissen in der Anwendung von SAP-Lösungen haben Sie in der Unternehmenslogistik hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Zielgruppe

Berufsrückkehrer/-innen, die ihr Wissen im Bereich Unternehmenslogistik auffrischen und einen ersten Eindruck von der Arbeit mit einem SAP-ERP-System gewinnen möchten

Voraussetzungen

  • PC Grundkenntnisse
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teilnahme an einem unverbindlichen Beratungsgespräch

Kursinhalt

In dieser Weiterbildung können Sie Ihre vorhandenen Kenntnisse im Bereich Unternehmenslogistik auf den neuesten Stand bringen und weiter vertiefen. Sie erhalten einen Überblick über die SAP-Produkte und -Lösungen und gewinnen einen ersten Eindruck von der Arbeit mit einem SAP-ERP-System.

Grundlagen der Unternehmenslogistik

  • Unternehmenslogistik im Überblick
  • Strategische Bedeutung der Logistik
  • Trends in der Logistik

Beschaffungslogistik

  • Grundlagen der Beschaffungslogistik
  • Von der Beschaffungsstrategie zum Beschaffungsprozess
  • Beschaffungsplanung
  • Beschaffungsdurchführung und Qualitätskontrolle

Produktionslogistik

  • Produktion
  • Produktionsplanung
  • Produktionssteuerung
  • Produktionscontrolling

Überblick über die SAP-Produkte und -Lösungen

  • Navigation in SAP
  • Grundlegende Konzepte in SAP
  • Geschäftsprozesse in SAP ERP mit Live-Beispielen am System

Abschluss

Trägerinterner Abschluss: GFN-Zertifikat

Ihr Bildungspartner GFN

Die GFN ist autorisierter Schulungspartner marktführender Lösungsanbieter und Interessensverbände im IT-Umfeld, so auch von Webmasters Europe. Als solcher müssen wir den hohen Qualitätsansprüchen genügen, die Hersteller und Verbände an ihre Trainingspartner stellen, von der technischen Ausstattung über offizielles Unterrichtsmaterial bis hin zur Qualifikation der Lehrkräfte.

Viele Weiterbildungen bieten wir auch im innovativen Online Live Training an. Sie profitieren von kurzfristigen Startterminen, modernster Didaktik und aktuellen Inhalten - für nachhaltiges Lernen, das Spaß macht! Sprechen Sie uns einfach an.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Alle GFN-Trainingscenter sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen
  • Praxisnaher Lehrgang, der Ihre beruflichen Perspektiven erweitert
  • Innovatives Unterrichtskonzept Online Live Training
  • Die Bücher und Schulungsunterlagen verbleiben bei den Teilnehmern
  • Die GFN-Trainingscenter verfügen über Einzelarbeitsplätze, ausgestattet mit moderner Technik
  • Kostenlose E-Mail-Adressen und Microsoft-Office-365-Lizenzen für unsere Teilnehmer

Kosten und Förderungsmöglichkeiten

Diese Maßnahme ist nach AZAV durch die Zertifizierungsstelle acadCERT GmbH zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein oder über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. das Jobcenter (SGB II), durch den Rentenversicherungsträger, den ESF (Europäischer Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %.


Ihr Kontakt zur GFN

Montags bis Freitags 8 bis 19 Uhr
Samstags 10 bis 15 Uhr
Der Anruf ist für Sie kostenfrei!
* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

* AZAV-geförderte Bildungsmaßnahme, 100 % Kostenübernahme bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen