E-Commerce und Online-Marketing – Ihre Weiterbildung

Arbeiten Sie in einer zukunftssicheren und wachstumsstarken Branche und entscheiden Sie sich für eine Weiterbildung im Online-Marketing. Als Spezialist für IT-Weiterbildungen mit einem bundesweit einzigartigem Partner-Netzwerk bietet Ihnen die GFN praxisnahe Schulungen mit branchenweit anerkannten Webmasters-Europe-Zertifizierungen (WE). Unsere Schulungen im Online-Marketing richten sich an Einsteiger und Berufserfahrene

Lehrgang

Digital Marketing
Manager

  • Komplettlehrgang im digitalen Marketing
  • Content Marketing Manager, Social Media Manager, SEM Manager & Web Analyst Inkl. Zertifizierungen von Webmasters Europe. 
Lehrgang

E-Commerce
Manager

  • IT-Fachkraft im Online-Handel
  • E-Commerce, Online Marketing, BWL-Grundlagen, praxisnahe Projektarbeit Inkl. Zertifizierungen von Webmasters Europe
WE-Modul

SEM & Web Analytics
Manager

  • Zertifizierung im Suchmaschinenmarketing
  • SEO, Google Analytics, Datenauswertung, rechtssichere Datenerhebung Inkl. Zertifizierung von Webmasters Europe


Weitere Angebote

  • Gerne beraten wir Sie persönlich!

Ihr Kontakt zur GFN

Montags bis Freitags 9 bis 17 Uhr
Der Anruf ist für Sie kostenfrei!

Ihr Kontakt zur GFN

Montags bis Freitags 9 bis 17 Uhr
Der Anruf ist für Sie kostenfrei!

Bitte informieren Sie mich per Mail über

* Pflichtfeld
Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer
Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Ihre schnellste Verbindung zu uns

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten, Leistungen und Services? Unter  0800 436 436 436 erreichen Sie uns täglich zwischen 9 und 17 Uhr.

Ihre Anfrage per Mail

Sie möchten uns lieber schreiben? Kein Problem. Nutzen Sie einfach das Formular, um Kontakt zu unseren qualifizierten Beratern am Standort in Ihrer Nähe aufzunehmen.

Für eine schnellere Bearbeitung Ihrer schriftlichen Anfragen hinterlassen Sie uns einfach Ihre Postleitzahl und eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind.

Übrigens: Unsere 32 Trainingscenter sind über die gesamte Bundesrepublik Deutschland verteilt und garantiert auch in Ihrer Nähe. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Berufsaussichten im Online-Marketing

Laut einer Studie des Branchenverbandes Bitkom aus dem Herbst 2019 investieren deutsche Unternehmen über ein Drittel ihres Marketing-Budgets in Online-Werbung. Längst haben sich Online-Handel, digitale Vertriebswege, Social Media & Co. zu den wichtigsten Faktoren entwickelt, mit denen neue Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner geworben werden. Die dramatische Entwicklung durch die Corona-Krise hat diesen Trend noch verstärkt, sodass Online-Marketing heutzutage für die meisten Unternehmen der wichtigste Vetriebskanal ist.

Zugleich spürt die Digitalbranche zunehmend die Auswirkungen des Fachkräftemangels. Ältere Arbeitnehmer, die teilweise noch aus der Print-Welt stammen, gehen in Rente und machen Platz für jüngere Fachkräfte mit frischen Ideen. Diese Mischung aus Arbeitskräftemangel und digitalem Wandel bieten erstklassige Berufs- und Karriereaussichten im Online-Marketing. Es spricht zudem einiges dafür, dass sich diese Entwicklung in den nächsten Jahren noch verstärken wird.

Sprechen Sie uns an

Unsere zentrale Kunden­beratung hilft Ihnen gerne weiter!

In wenigen Schritten zum persönlichen Beratungs­gespräch.

Sprechen Sie uns an

Ihr schnellster Kontakt zu uns:
0800 436 436 436

Wachsende Gehälter sind im Online-Marketing zu erwarten

Bereits heute verdienen Digital Marketing Manager oder E-Commerce Manager überdurchschnittlich gut. Besonders profitieren dabei Arbeitnehmer, die bereits über Berufserfahrung verfügen und sich bestens mit den digitalen Vertriebskanälen, Kundengruppen und Besonderheiten bestimmter Branchen auskennen. Berufseinsteiger fangen in der Regel mit einem etwas niedrigeren Einkommen an, müssen den Vergleich mit anderen Marketing-Berufen aber nicht scheuen. Speziell Quereinsteiger, die durch eine frühere Tätigkeit bereits über Branchenkenntnisse oder betriebswirtschaftliches Know-how verfügen, können sogar deutlich höhere Einstiegsgehälter aushandeln. Eine Weiterbildung im Online-Marketing lohnt sich also für Menschen, die bereits in der Mitte ihrer beruflichen Laufbahn stehen.

„Das Bruttomonatseinkommen von Marketingfachkräften beträgt ohne Sonderzahlungen auf Basis einer 38-Stunden-Woche
durchschnittlich 3.490 Euro.“ Aus der Berufsanalyse der gewerkschaftsnahen Hans Böckler Stiftung

Unsere Module und Lehrgänge im Online-Marketing

Wir arbeiten mit dem unabhängigen Berufsverband Webmasters Europe (WE) zusammen und bieten eine Reihe von WE-Zertifizierungen an. Diese dienen nicht nur als Beleg Ihres Schulungserfolgs, sondern werden auch branchenweit im europäischen Raum von Arbeitgebern als unabhängiger Nachweis Ihres Fachwissens geschätzt und anerkannt.

Sie haben bei uns die Wahl zwischen ganzen Lehrgängen mit mehreren, fachlich aufeinander aufbauenden und abgestimmten WE-Zertifizierungen sowie einzelnen Modulen. Letztere richten sich an Menschen, die gezielt Einzelthemen auffrischen und vertiefen möchten und führen in der Regel nach vier bis acht Wochen zur Zertifizierung. Unsere Lehrgänge hingegen sind umfassender aufgebaut und qualifizieren Sie in sechs bis acht Monaten zum Spezialisten. In unseren Lehrgängen erlangen Sie gleich mehrere WE-Zertifizierungen.

Abgerundet wird unser Weiterbildungsangebot durch verschiedene Aufbaukurse und Zusatzqualifikationen, wie beispielsweise die vierwöchige Weiterbildung in HTML und CSS.

So geht’s: Weiterbildung bei der GFN

Wir empfehlen Ihnen ein kostenfreies und unverbindliches Gespräch mit einem unserer Bildungsberater zu vereinbaren. Hier können wir genauer auf Ihre Vorkenntnisse, Ihre Interessen und ihre beruflichen Pläne eingehen und Ihnen ein maßgeschneidertes Schulungsangebot erstellen.

Sprechen Sie uns an

Unsere zentrale Kunden­beratung hilft Ihnen gerne weiter!

In wenigen Schritten zum persönlichen Beratungs­gespräch.

Sprechen Sie uns an

Ihr schnellster Kontakt zu uns:
0800 436 436 436

Die GFN ist AZAV-zertifiziert und anerkannter Bildungspartner von Jobcentern und Arbeitsagenturen. Eine Weiterbildung im Online-Marketing kann zu 100% durch einen Bildungsgutschein gefördert werden. Weitere Kostenträger sind z.B. die Rentenversicherung oder der Berufsförderdienst der Bundeswehr. Gerne beraten wir Sie persönlich.

Unsere Partner